[Gelöst] Grandstream GXP 1625 an einer Fritzbox 7530 betreiben (Telekom)

matchy77

Neuer User
Mitglied seit
23 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich verzweifle gerade an der Registrierung unseres GXP 1625. Wir haben wegen DSL Upgrade eine neue Fritzbox (7530) in Betrieb genommen. Alles funktioniert problemlos, nur das GXP 1625 leider nicht mehr. Das Telefon ist via LAN angeschlossen und in der Fritzbox registriert. Im Admin-Menü des Telefons auf der Weboberfläche habe ich ebenfalls ein Konto angelegt mit den entsprechenden Daten. Aber es heißt bei SIP-Registrierung immer NEIN. Muss man außer Benutzerdaten und IP-Adresse der Fritzbox noch irgendetwas im Telefon einstellen? Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?
Vielen Dank!
Gruß
matchy77

Konto 1.JPGKonto 1.JPGKonto 1.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,569
Punkte für Reaktionen
88
Punkte
48
Verzweifeln ist der falsche Ansatz. Es fehlt nämlich dadurch der entsprechende Screenshot von der Fritzbox. Heißt der Benutzername dort auch "couchphone" und das Passwort womöglich genauso?
 

anwinkler

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
du must meiner Meinung nach das kennwort auch bei password eintragen
 

matchy77

Neuer User
Mitglied seit
23 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja es heißt als Benutzername auch "Couchphone". Das Kennwort hatte ich schon eingetragen, aber nach dem Speichern zeigt es da immer nichts mehr an.

Unbenannt.JPG . tempsnip.jpg

-- Doppelpost zusammengeführt by stoney

Das Kennwort ist übrigens ein anderes. Nicht Couchphone ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pw2812

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
620
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Trage mal in deinem Grandstream bei "Generelle Einstellungen" als Kontoname ebenfalls "couchphone" ein und starte danach auch deine FB noch mal neu. Und das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,569
Punkte für Reaktionen
88
Punkte
48

matchy77

Neuer User
Mitglied seit
23 Jul 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das war es!! Problem gelöst! Es geht jetzt!

Tatsächlich lag es daran, dass der Name in der Fritzbox ebenfalls identisch sein muss. Ich dachte nur der in der Fritzbox vergebene Benutzername ist entscheidend. Ich habe "IP-Telefon Couch" auf "Couchphone" geändert und es funzt!

1000 Dank für den entscheidenden Hinweis!
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,920
Punkte für Reaktionen
352
Punkte
83
Prima, freut mich, 'hab mal den Präfix [Gelöst] gesetzt
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,379
Beiträge
2,021,770
Mitglieder
349,985
Neuestes Mitglied
orkinos