.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Grandstream HandyTone 486 und Faxempfang

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von asti_100, 25 Sep. 2006.

  1. asti_100

    asti_100 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nabend Zusammen!
    Kann mir mal einer einen guten Tip geben, wie ich das Grandstream HandyTone 486 einstellen muss damit ich darüber Faxe empfangen kann?

    Wenn die Faxnummer über ISDN angewählt wird zeigt die CLI auch an das SIP/82-081be870 is ringing.

    Aber es klingelt nicht :(
     
  2. asti_100

    asti_100 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann mir echt keiner helfen?
    Hänge ich da ein normales Telefon drann, geht alles.
     
  3. asti_100

    asti_100 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mal ein Auszug aus der exte extensions.conf

    ; ----------------------------------------------------FAXGERÄT-EINGANG---------
    exten=xxx543,1,LookupCIDName
    exten=xxx543,2,Dial,SIP/82|60|r
    exten=xxx542,3,Hangup
    ; -------------------------------------------------------------
     
  4. asti_100

    asti_100 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich sollte vieleicht mal erklären was ich machen will.
    Asterisk läuft ohne Probleme.
    Als ISDN Karte habe ich eine beroNET 2S0. Rufe kommen auch ohne Probleme rein.

    Jetzt stelle ich mir das so vor, für Faxempfang und senden (mit einem Analogfaxgerät)

    Das Faxgerät kommt an den Analog/VOIP Wandler ( Grandstream HandyTone 486)

    kommt ein Ruf rein, über ISDN,für die Faxnummer xxxxxx geht dieser an SIP82 (in diesem Fall ist es das Grandstream HandyTone 486)
    Das Faxgerät würde somit das Fax annehmen.

    Möchte ich ein Fax raussenden wähle ich die 0 vor und das Fax geht über ISDN raus.


    Sehe ich das so richtig ????
     
  5. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,
    also wenn ein Telefon klingelt und auch sonst funktioniert, kann es nur folgendes sein:
    -falsche Kabelbelegung Fax
    -Spannung vom Adapter reicht nicht (unwahrscheinlich)
    -Das Fax reagiert nicht auf die Rufsequenz vom Grandstream (Anleitung vom Fax lesen)

    Aber du wirst keine Freude mit Faxen über den Grandstream haben... meine Erfahrung!

    Gruß
    Olaf
     
  6. asti_100

    asti_100 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie hast du das gelöst?
     
  7. olaf_TT

    olaf_TT Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0