Gruppensteuerung und Mesh

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
514
Punkte für Reaktionen
126
Punkte
43
Hallo zusammen,

wollte gerade 4 bulbs zu einer Gruppe zusammenfassen. 2 der bulbs sind am Master angemeldet, 2 am Clienten. Da ich einmal auf dem Clienten war (wegen Neueinrichtung von 2 bulbs), hab ich auch von da aus auch direkt die 4 bulbs zusammengefasst, einem Taster dieser Gruppe zugeordnet und gut war. Vom PC aus mit der Smart-home-app die Gruppe angesteuert, Lampen (alle 4) gingen an. So weit so gut.....
Treppe runter, Taster zum Ausschalten betätigt, nur die 2 Lampen des Clienten gingen aus, die vom Master blieben an. Gruppe kontrolliert, alles war ok. Mich auf dem Master angemeldet, siehe da, beim Master waren nur die 2 bulbs des Clienten in der Gruppe. Client nochmals kontrolliert, dort waren es alle 4 bulbs in dieser Gruppe.
Also hier! muss AVM dringend nachbessesern, da mit der Zeit ich garantiert den Überblick verlieren werde, wo ich was angemeldet habe. Scheinbar kann man Gruppen nicht innerhalb eines Mesh Systemes mischen.
Ende vom Lied, Gruppe gelöscht und vom Taster alle "einzeln" angesteuert, geht ja auch, nur für die App nicht so komfortabel, da ich mein pro2 rein dafür nutze.

lg zorro
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
514
Punkte für Reaktionen
126
Punkte
43
.....ups,
hatte dann mal gerade bissl Zeit zum "spielen". Nun eine Gruppe mit den 4 bulbs im Master gebildet. Ging auch wie gehabt alles reibungslos. Gruppe tauchte auch in meiner App auf. Wollte dort diese anschalten, ging nicht. Wieder auf den Master zurück geschaut, da wurde mir die Gruppe noch korrekt angezeigt. Auf den Clienten gewechselt, keine Gruppe zu sehen. Auf den Master zurückgewechselt : Gruppe war weg!. In die App geschaut : Gruppe war weg.
So als ob ich die niemals eingerichtet hätte. Also, bevor ich mir hier irgendwas zerstückel, hör ich lieber auf. Mein Fazit (zumindest bei den bulbs): eine Gruppe aus mehreren Geräten, die an unterschiedlichen Boxen angemeldet sind, ist nicht möglich, zumindest problembehaftet :(.

lg zorro
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via