.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gutes Softphone für kleine Bandbreite

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von Speedy45, 17 Okt. 2008.

  1. Speedy45

    Speedy45 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Feb. 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leutz,
    ich habe nur max. 45/16 KByte Dn/Up Bandbreite zur Verfügung und suche ein Sip-Softphone, welches unter diesen Umständen möglichst gut läuft.

    Nach Ausprobieren von etlichen Softphones wie XLite, Phoner, Expresstalk und einigen anderen bin ich zum bisherigen besten gekommen: Zoiper.
    Es hat zwar ein recht ärmliches GUI, aber mit dem GSM Codec hat es bisher die besten Verbindungen gebracht.

    Da ich Vista auf dem Rechner habe, bin ich etwas eingeschränkt. Ich habe z.B. das Snom 360 nicht ordentlich zum Laufen gebracht, der Sound kam sehr abgehackt rüber. Warum das so war, konnte ich nicht rausfinden.

    Meine Frage wäre also: welches vistataugliche Softphone kommt mit relativ kleiner Bandbreite am besten klar und bietet eine gute Verständigung?
     
  2. woprr

    woprr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2007
    Beiträge:
    2,988
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    der GSM codec klingt schrott find ich. propier mal Ekiga V.3 mit iLBC oder Speex Narrow.

    aber dein problem liegt eher an deinem router oder OS die VoIP nicht priorisieren (QoS), die bandbreite reicht eigentlich auch gut für G.711a.
     
  3. Speedy45

    Speedy45 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Feb. 2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wprr,
    mein Problem besteht eigentlich auch darin, daß die genannte Bandbreite nicht immer zuverlässig zur Verfügung steht. Das WLan hier schwankt schon ganz schön, abhängig von anderen Nutzern, die sich ebenfalls ins Netz einloggen.
    Ekiga ist ja für Linux, da kenne ich mich nur sehr wenig aus.

    Bislang habe ich mit Zoiper und GSM/iLBC die besten Erfahrungen gemacht. Leider unterstützt Voipstunt iLBC nicht, geht abgehend komischerweise aber trotzdem.
    Ankommend aber nicht..habe dann den GSM an zweite Stelle gesetzt, abgehend iLBC und ankommend GSM- klappt gut.

    Nach etlichen Recherchen käme für mein Problem wohl der Purtel- SipClient 0.9 infrage, aber den finde ich nirgendwo. Auf der Purtelseite ist auch nix.

    Weiß hier jemand, wo man den downloaden kann und das wichtigste überhaupt: kann der auch für andere Provider eingesetzt werden?

    Überhaupt mal ne Frage zu Purtel:
    Machen die noch in Voip für jedermann? Deren Seite ist ja wenig ergiebig.

    Und noch ne Frage: Gibts irgendwo einen Sip-Clienten mit G.729 for free?