.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HILFE !!! VOIP Telefonie Probleme !!! WICHTIG !!!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von erniecool, 3 Okt. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. erniecool

    erniecool Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Titz
    Guten morgen zusammen !! :D

    Brauch nochmal eure Hilfe und zwar habe ich zwei Fritz Boxen, die erste ist eine 7170 Fon WLAN als Basisstation und die zweite ist eine Fritz Box Fon WLAN als Repeater eingerichtet.:p

    An der Basisstation kann ich alle Telefonate die eingehend sind egal ob vom Festnetz oder per Internettelefonie entgegennehmen, das Telefon kligelt also immer, egal aus welcher konstelation ich angerufen werde.:)

    Bei der zweiten Fritz Box kann ich auch raustelefonieren egal in welches Netz, ob Festnetz oder Internettelefonie, was hier nur nicht funktioniert ist dass wenn man aus dem Festnetz bei mir anruft da heißt, die die keine Internettelefonie haben, von denen höre ich mein Telefon an der zweiten Box nicht klingeln, wenn jemand anruft der Internettelefonie hat klingelt auch das Telefon an der zweiten Box (Repeater). :noidea:

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß
    Erniecool
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bitte verwende einen aussagekräftigen Titel ohne Schreierei (Großbuchstaben).

    jo
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    1. Genau, der Titel ist schon der Hammer. Wenn das jeder so machen würde ... :rolleyes:
    2. Wenn deine 2te Box keinen Festnetzanschluß hat, dann können natürlich auch keine Anrufe auf dein Festnetz signalisiert werden! Das ist schon absolut normal so.
    Du müsstest auf der ersten Box ein Rufumleitung für dein Festnetz auf einen VoIP-Account deiner 2ten Box einrichten. Dann siehst du zwar nicht mehr die Nummer des Anrufers, aber es klingelt wenigstens. ;)
     
  4. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was mich interessieren würde ist wie Du es schaffst, von der Repeater Box aus ins Festnetz zu telefonieren (?).

    So nebenbei: Bist Du hier nicht im falschen Forum?
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    "In's Festnetz" zu telefonieren ist doch kein Problem!

    Du verwechselst da was, oder? ;)
     
  6. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Offenbar ja :).
     
  7. erniecool

    erniecool Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Titz
    Hallo Volker,

    also das ich den Titel so groß geschrieben habe kommt daher das sich in manchen Forums auf norml geschriebene Titel die wenigsten melden, jetzt weiß ich das ich hier auch normal Posten kann. (Sorry)

    Also ins Festnetz telefonieren ist kein problem, die frage ist wenn ich eine Rufumleitung von der Basisstation einrichte entstehen mir dann kosten eigentlich doch nicht, oder ??

    Gruß
    Erniecool
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Na dann "Änder" doch Deinen obersten Beitrag -> "Erweitert" und änder den Titel. Erstens keine Schreierei (wie ja schon von Dir verstanden), und dann nenne Dein konkretes Problem im Titel, damit jeder an Hand des Titels schon weiss, worum es hier geht.
    Danke

    P.S. In die Signatur gehört hier auch keine persönliche Philosophie, sondern nur technische Details rund um Deine Fritzchen usw. (Vorbilder solltest Du hier genug finden. Dies dann bitte in Schriftgröße "1". Und wenn möglich, dort ohne Smileys ;)
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das kommt drauf an!
    Meistens (eigentlich immer) sind providerinterne Gespräche kostenlos! ;)
     
  10. erniecool

    erniecool Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Titz
    Hallo Thomas,

    so habe jetzt eine Rufumleitung eingerichtet und siehe da es funktioniert alles so wie es soll. Einwandfrei !!!!
    Internettelefonie oder Festnetz, meine WLAN Signalstärke ist besser geworden ich meine die Reichweite.

    Gruß
    Erniecool
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Freut mich, wenn's funktioniert!
    Hoffentlich ist es auch kostenlos!? ;)

    Ein glücklicher Zufall?
    Mit der Rufumleitung kann das jedenfalls nichts zu tun haben.
     
  12. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,631
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    ...und täglich grüßt das Murmeltier:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.