.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HiPath 3000/ HiCom 150H

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Atze68, 12 Dez. 2011.

  1. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe hier eine Hicom Office Pro, hochgerüstet auf HiPath 3000 Softwarestand 1.2 stehen und komme mit dieser nicht ins Telefonnetz.
    Inrern geht alles wunderbar, hab alle Teilnehmer eingerichtet und konfiguriert. Als Amt habe ich PMP eingestellt ( Mehrgeräteanschluss ), DW eingegeben und Gruppen eingerichtet.
    An der STMD brennt auch keine LED, HVT- Kabel habe ich über Verteiler ( wie im SHB beschrieben ) an den S0 der Fritzbox 7270 angeklemmt ( ob hier der Fehler liegt) ?

    Anlagenausbau:
    2x SLMO 24
    1x SLA 16
    1x HXGM 2
    1x SLC 16
    1x STMD 8

    Ich bin am verzweifeln, schon 4 Tage ohne Telefon.

    verdrahtet ist: 1. Paar ws/bl- bl/ws 3/6 1a/1b
    2. Paar ws/or- or/ws 4/5 2a/2b

    also gedreht.

    Die Hipath 3000 geht aber an der Fritz- Box 7270 ( Aussage von Siemens, mehr wollten die aber auch nicht helfen )

    Kann da bitte jemand helfen ?

    Gruß, Atze
     
  2. Hellus

    Hellus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Die HiPath3000 geht an der 7270.
    Allerdings wird bei der 3000er das S0 Kabel für Amtsleitungen NICHT gekreuzt, nur für int.S0 !
    Ging es denn vor der Hochrüstung oder kam die FritzBox jetz erst ins Spiel?



    Gruß

    Hellus
     
  3. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hellus,

    ich hab so verdrahtet: ws/bl an 4 der UAE, bl/ws an 5 der UAE, ws/or an 3 der UAE und or/ws an 6 der UAE.

    An der Fritze hing vorher ne Octopus C20 und das ging ohne Probleme. Allerdings war die C20 direkt mit RJ45- Kabel an die Fritze angeklemmt. daher meine Vermutung, dass mit dem Anklemmen von mir etwas nicht stimmt.....Gedankenfehler ?

    Gruß, Atze
     
  4. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber auch schon ws/bl an 3 der UAE, bl/ws an 4 der UAE, ws/or an 6 der UAE und or/ws an 5 der UAE versucht, wie im SHB beschrieben......nix geht S0 wird aber erkannt, allerdings leuchtet keine der 8 LED's auf der Karte.
     
  5. Hellus

    Hellus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast du vor der Fritzbox noch einen normalen ISDN Anschluss/NTBA bzw hast du einen ISDN Tester oder ein ISDN Telefon?
     
  6. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jau, ISDN- Telefon am S0 der Fritze funzt einwandfrei.

    ISDN- Test- Stecker habe ich auch.

    NTBA negativ, hab nur noch ISDN von 1und1
     
  7. ReneV

    ReneV Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Haben denn auch alle Adern am HVT richtig Kontakt mit der mit der Messerleiste?
    Auf der Backplane der Anlage, ist der Stecker vom Kabel welsches zum HVT führt auch richtig gesteckt?

    Wenn ein Amt an die Hipath im ausgeschalteten zustand angeschlossen wurde, merkt sie das und konfiguriert den Port automatisch beim hochlaufen.
     
  8. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Rene

    Ja, der Stecker steckt in X8, so wie im SHB beschrieben.

    Kontakte an Messerleiste sollten i.O. sein, hab ( so wie es sein soll ) mit spezial Auflegewerkzeug aufgelegt. Alles andere geht ja, intern und DECT....
     
  9. ReneV

    ReneV Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Und die Baugruppe (STMD) steckt auch an der richtigen Stelle, in einer Linie mit dem Stecker?
    Baugruppe schon mal gezogen und erneut gesteckt?

    Bitte entschuldige das ich so banale Dinge frage, da ich nicht weiß wie tief du in der Materie steckst.

    Bitte schau mal im Manager E unter „Maintenance“ -> Baugruppen Zustand ob die Baugruppe überhaupt gestartet wurde.
     
  10. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Rene,

    es geht !!!!

    RJ45- Kabel von UAE zur Fritze war kaputt, durch reinen Zufall mal ausgetauscht und nun is alles wunderbar....


    Jetzt muss ich nur noch alles einrichten :D


    Vielen Dank an alle die geholfen haben
     
  11. Atze68

    Atze68 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Achso, ganz vergessen......HVT- Kabel muss in X7a rein, X8 ist tot und da ging nix.....