[Frage] Home Telefonanlage?

DasTelefon

Mitglied
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
730
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Hi
Gibt es überhaupt Home VoIP Telefonanlagen mit einen Analog Anschluss und wo man ~5 SIP Endgeräte von verschiedenen Anbieter registrieren kann?
Ev. noch eine Herstellerunabhängige VoIP Türsprechstelle dazu.
Danke
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Wenn du dich mit 5 Dect Geräten zufrieden gibst ja. Schaue mal bei AVM.
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,817
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Wenn du beabsichtigten solltest, 5 gleichzeitige SIP Telefonate zu führen, geht das mit den AVM Gerätschaften nicht. Ebenso kannst du an den AVM Geräten max. 2 TAE Endgeräte anschließen.

Erläutere doch mal was du genauer vorhast, dann kann man dir hier auch Tipps geben.
 

DasTelefon

Mitglied
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
730
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Hi
Nein nur 1-2 Telefonate gleichzeitig über die Anlage. Eine FB möchte ich nicht haben.
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,817
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Dann schau dich mal bei den Speedport Routern um. Der W90V hat auch gute Ausstattungsmerkmale.

Warum keine Fritte?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Dann schaue dir mal eine Easybox 802 oder 803 an. Erwarte davon aber keine Bedienerfreudlichkeit.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,302
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Eine Auerswald COMpact 3000 Analog bzw. VoIP könnte auch passen.
Die Anforderungen sind leider nicht klar definiert.

jo
 

DasTelefon

Mitglied
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
730
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38