.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Homebox raustelefonieren über Fesznetzanschluß

Dieses Thema im Forum "Kabelinternet" wurde erstellt von j.greff, 22 Jan. 2009.

  1. j.greff

    j.greff Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 j.greff, 22 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 22 Jan. 2009
    Hallo
    habe folgendes Problem: Homebox über Lan 1 an Kabelmodem und an Lan 2 den PC. Analoger Festnetzanschluß über Y-Kabel an Box angeschloßen. ISDN Anlage an So angeschloßen und Telefon an Fon 1 zum testen angeschloßen. Neuste Firmware von AVM aufgespielt. Internettelefonie funktioniert aber Anrufe über Festnetz raus funtionieren nicht aber über meine Festnetznummer kann ich angerufen werden und es klingeln alle Telefone.

    Kann jemand helfen damit ich über das Festnetz raustelefonieren kann?
     
  2. razorwire

    razorwire Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    - Festnetzrufnummer in der FB eingerichtet?
    - Telefoniegerät ISDN ausgewählt und Hauptrufnummern und MSN zugeteilt?
    - MSN in ISDN Anlage eingerichtet?
    - evtl. Wahlregeln eingerichtet?

    -einfache Variante zum Testen: analoges Tel. an phone1 Einrichtung der Festnetzrufnummer in der FB, dann Zuweisung der Festnetzrufnummer zu phone1, überprüfen in den Wahlregeln ob der Anschluß von phone1 nicht über Internettelefonie rausgehen muss, weil hierfür Regel hinterlegt ist. dann sollte es tun

    cheers
     
  3. j.greff

    j.greff Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    habe Telefon an Fon 1. Festnetznummer ist mit Analoganschluß inFB eingerichtet. Fon 1 ist nur für Festnetz eingerichtet und schon beim abheben springt die Lampe an der FB von Festnetz auf Internet. Wenn ich die Intennetrufnummern alle deaktiviere dann bekomme ich eine Art Besetztzeichen.
     
  4. razorwire

    razorwire Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    die wahlregeln sind leer? evtl. mal posten was da drin steht.

    cheers
     
  5. j.greff

    j.greff Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Wahlregel sind alle über Festnetz

    0193010 Festnetz
    08003302424 Festnetz
    09003266900 Festnetz
    110 Festnetz
    112 Festnetz
    19222 Festnetz
     
  6. razorwire

    razorwire Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sorry, keine weitere Idee,
    Wenn ankommend funktioniert und abgehend nicht... Telefon an der TAE hast Du sicher schon getestet.
    Ich würde jetzt die FB recovern mit der 67ger Version vom AVM FTP und dann ohne Internet Verbindung mal das Festnetz einrichten und dann testen, wenns tut, dann erst die Verbindung zum Modem herstellen und auf die Einrichtung der KDG Nummern warten

    cheers
     
  7. j.greff

    j.greff Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    habe gerade festgestellt daß ich die ankommenden Festnetzanrufe gar nicht annehmen kann. Es klingelt zwar das Telefon aber wenn ich mit dem Telefon abhebe habe ich im Handy immer noch das freizeichen. Wie meinst du das mit dem Recovern mit der 67ger wenn ich die schon installiert habe?
     
  8. razorwire

    razorwire Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    recovery tool vom AVM FTP Herunterladen und ein Firmware recovery durchführen (mit der 67ger FW damit man hinterher nicht noch uptdaten muss) dann ist die Box komplett neu und alle Einstellungen wurden aus dem Flash gelöscht.
    Fürs erste kannst Du ja auch mal Stecker raus paar Sekunden warten und wieder ans Netz nehmen probieren.

    cheers
     
  9. j.greff

    j.greff Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    hab das mit der Recovery durchgeführt. Der Festnetzanschluß wird einfach ignriert wie im letzten Beitrag beschrieben.

    Gruß