.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] Hotmail-, Yahoo- und Wegwerfadressen gelten hier nicht!

Dieses Thema im Forum "Über dieses Forum" wurde erstellt von Christoph, 26 Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo!

    Wie der Titel schon sagt, gelten hotmail- und yahoo-E-Mail-Adressen hier ab sofort nicht mehr!

    Hintergrund:

    Wir möchten Mehrfachanmeldungen vermeiden, ziehen es vor, mit Leuten zu diskutieren, die sich nicht verstecken.

    Danke für Euer Verständnis!
    ---
    Edit 23.4.06, 13:45 Uhr:

    Titel um "Wegwerfadressen" erweitert.
     
  2. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    Re: Hotmail- und Yahoo-Adressen gelten hier nicht!

    Sehr gute Entscheidung!!

    Günther
     
  3. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    Hallo Christoph,

    da sich sonst scheinbar niemand sonderlich für dieses Thema interessiert, noch mal eine Frage von mir: Solltet Ihr nicht auch gelegentlich mal die vorhandenen User darum bitten, doch gelegentlich mal ihr jeweiliges Profil zumindest mit den Grunddaten auszustatten.

    Ob die dann stimmen oder auch nicht, das mag ja dann immer noch ein Problem sein. Ob ich aber mit Leuten diskutieren muss, die nicht mal ihren Namen preisgeben wollen, das wage ich doch sehr zu verneinen.

    Ansonsten durch die Bank ein tolles Forum, gratuliere!!!

    Günther Boelter
    Ostrohe, Germany, Planet Earth
     
  4. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gilt das auch für bereits bestehende Accounts mit Hotmailadressen?
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    @gboelter niemand "zwingt" Dich, mit irgendjemandem zu diskutieren :wink:
     
  6. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Günther,

    ich möchte, ehrlich gesagt, nicht zu viel Aufhebens um diese Sache machen. Es nervt mich schon, diese Schritte durchführen zu müssen.

    Ich hoffe, der Schritt hier, mit den yahoo- und hotmail-Adressen, hat seine beabsichtigte Wirkung. :)
     
  7. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    @Günther Boelter: Ich würde es schon begrüssen, wenn jeder so seine Rufnummern im Proil ablegen würde, dafür wäre ich sogar bereit die Felder zu ändern, aber die Bereitschaft ist nicht wirklich da. Ich freue mich immer über ein Profuil wo mehr als ein Username und eine Landesflagge zu sehen ist oder eine Domain die zu Werbezwecken dient ;-)

    @supertom64: ja, das gilt auch für bestehende. zumindest erst wenn das passwort mal geändert wird oder vergessen wurde. es wäre ratsam die Adresse in der nächsten Zeit zu erneuern.
     
  8. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was sind das den für restriktive maßnahmen.
    ich nutze nun schon seit einigen jahren yahoo und bin sehr zufrieden.
    ich bin ja schon angemeldet, aber ich verstehe nicht wieso leute die eine yahoo email adresse haben hier ausgeschlossen werden sollen.

    und zur aufklärung:
    es gibt genug andere freemail dienste mit denen man sich beliebig viele email adresse registrieren kann. ich glaube kaum das dieser schritt irgendeine wirkung hat

    @gboelter:

    für was brauchst du (oder soll ich Sie lieber siezen?) die richtigen namen? langt es nicht den leuten ein spitznamen zugeben.
    wahrscheinlich kommt demnächst die forderung das jeder forumsnutzer eine webcam von seinem schlafzimmer ins internet stellt
     
  9. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @gboelter: Es ist ja schoen, wenn Du in einem Forum bereit bist, Deinen richtigen Namen preiszugeben. Ich persoenlich bin da ein bisschen waehlerischer, und wuerde es ehrlich gesagt nicht begruessen, wenn hier jetzt eine Realname-Pflicht eingefuehrt werden wuerde. Es soll doch bitte jeder selbst darueber entscheiden koennen, wieviele und welche Informationen er ueber sich preisgeben moechte.

    Ciao, Mike
     
  10. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ bjunix:

    Nee, nee, so ist das nun auch nicht gemeint. Keiner wird ausgeschlossen, sondern man kann sich mit dem besagten Adressen nicht mehr anmelden. Denke, jeder hat auch mind. eine "vernünftige" Adresse von seinem Provider, also sollte das kein Problem werden. Wie gesagt, über dieses Board können keine E-Mail-Adressen von Robots u.ä. abgegriffen werden, also keine Spam-Gefahr.

    Klar, es ist schön, wenn das Profil ausgefüllt wird, aber natürlich bleibt das jedem selbst überlassen und es soll hier auch keinerlei Zwang entstehen. Bestehende Accounts werden auch nicht von uns angefasst - so lange damit vernünftig umgegangen wird.

    Es zeigte sich nur in den letzten Tagen, dass ein paar Leute mit mehreren Accounts hier auftraten, diese vornehmlich über hotmail- oder yahoo-Adressen aufgemacht wurden, und dann Unruhe stifteten, daher dieser Schritt.

    Möglich, dass dieser Schritt nicht die erhoffte Wirkung hat, das werden wir sehen. Aber zumindest ist es ein Schritt. ;-)
     
  11. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    @bjunix und otaku42,

    ich habe lediglich die Idee eingebracht, die vorhandenen User darum zu 'bitten' doch vielleicht zumindest mal ihren Namen einzuztragen.

    Gegenüber einem Fremden meinen Namen zu nennen, das ist für mich eine Frage der Höflichkeit und Fairnis meinem Gesprächspartner gegenüber, das hat nun absolut nichts mit 'restriktiven' Maßnahmen zu tun.

    Ob diese Idee aufgegriffen wird, das ist natürlich allein Sache der Beitreiber dieses Forums.
     
  12. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich persönlich benutzte die email adressen meines providers nicht. ich habe dies früher gemacht und nach der kündigund des online tarifes ist dann auch die email adresse weg. das ist einfach ärgerlich. darum benutze ich yahoo.

    das hier leute blödsinn machen finde ich auch schade. aber wenn einzelne user unruhe stiften würde ich einfach deren accounts löschen sperren. wie gesagt, wenn den leuten wirklich was daran liegt hier scheisse zu bauen, dann können sie auch zu andern freemail diensten gehen.

    @gboelter: das "restriktiv" hat sich auf die mail adressen bezogen.

    meine antwort gestern nacht war vieleicht etwas übertrieben, aber ich schließe mich da otaku42 an. jeder sollte es doch für sich entscheiden können inwieweit er seine persönlichen daten hier weitergibt.
     
  13. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei allem Respekt Günther, aber es ist nicht jedermanns Sache, seine ganzen persönlichen Informationen in aller Öffentlichkeit zur Schau zu stellen. Ich denke es hat der ein oder andere auch schon weniger gute Erfahrungen gemacht mit allzu freizügigen Informationen, gerade in einem Forum. Das Thema Spam hat Christoph freundlicherweise aufgeklärt, denn das dürfte manchen abgehalten haben, seine persönliche email anzugeben. Wenn wir aber gerade von "Höflichkeit und Fairnis" reden, dann sollten eigentlich auch "purZELfreie Zonen" keinen Einzug ins Forum haben, obwohl es, zugegebenermaßen, einer gewissen Komik nicht entbehrt. :wink:
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    OT, aber hast gesehen, dass alles wieder offen ist?

    Ich stimme Dir da auch bei, aber der "Sturm" der letzten Tage musste erst mal wieder vorüberziehen. ;-)
     
  15. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    War ja nur ein Beispiel, es gibt ja auch andere Adressen, die "echter" sind. ;-)

    Klar kann man sich noch woanders Adressen besorgen, aber z.B. bei GMX und Web.de ist die Anmeldung mittlerweile recht umfangreich geworden, da wird wohl nicht so schnell zugegriffen, wenn es darum geht, sich eigens eine Adresse dafür zu besorgen, um hier Unruhe zu stiften.

    Gesperrt wurden die betreffenden Leute auch, aber dann kamen sie eben mit neuen Accounts wieder und eben den besagten E-Mail-Adressen, daher dieser Schritt.

    Ist nun mal so, dass alles so lange gut geht, bis ein paar wenige querschlagen und darunter dann alle "leiden"... :roll:
     
  16. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dem kann ich nur zustimmen!

    Wäre das mal nur früher geschehen, hätte das eine oder andere Bürschchen heute einem Menge Ärger am Hals (Beleidigung, Eingriff in laufenden Geschäftsverkehr, Verstöße gegen §1UWG, etc.)! Ein weiser Entschluss!

    Ich würde alle Accounts überprüfen und wer anonym bleiben will, der postet halt als Gast! Dann weis aber auch jeder gleich wie man solche beleidigenden Postimgs einzustufen hat!

    Sehr, sehr gute Idee!
     
  17. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Als Gast kann man bei uns nicht posten, zum Glück ;-)
     
  18. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Trotz meiner bescheidenen Schulbildung, - oder vielleicht gerade deswegen verstehe ich diese Aussage nicht. Kannst Du das mal einem Dummen erklären damit auch er das kapiert?
     
  19. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    hier fehlt ein Beitrag - ja, ich habe den komplett rausgenommen, weil ich nicht verstehe, warum hier Zitate der Weltliteratur zerhackstückelt werden.

    Deshalb machte es keinen Sinn, nur die erste Hälfte meines Beitrages hier stehen zu lassen.

    Bitte um Verständnis.
     
  20. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Günther hats ja jetzt rausgenommen und die Sache dürfte somit gut sein.

    @Christoph: Danke es war ja nur gut von mir gemeint um künftige Provokation zu vermeiden. Werds nächstesmal per PN machen,daß hier nichts falsch verstanden wird.

    @Purtel: Da ich völlig unbelastet bin, freut es mich, daß du wieder da bist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.