Infrastruktur QSC, Telefonica, etc.

Meier02

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi.

Ich hab bisher 3DSL und bin eigentlich super zufrieden.
Da die Tkom Vermittlungsstelle 30m vor unserer Haustür liegt,
hab ich richtig gute Verbindungswerte:

Empfangsrichtung Senderichtung
Max. DSLAM-Datenrate kBit/s 17696 1184
Leitungskapazität kBit/s 19980 1412
Aktuelle Datenrate kBit/s 17691 1179

Signal/Rauschabstand dB 11 12
Leitungsdämpfung dB 1 2


Jetzt spiele ich mit dem Gedanken, auf Komplett umzustellen.
Bisher sind hier am Ort aber weder QSC, Telefonica, o2online erhältlich.
Nur Arcor bietet mir max. 6000kbit an.

Meine Frage:
hat jemand eine Ahnung, wo die obigen Leitungsanbieter ihre DSALMs
hinstellen? Nutzen die die Räumlichkeiten von der Telekom oder bauen die
nach Bedarf irgendwo Outdoor-DSLAMs hin. Ich hab keinen Bock, nach der
Umstellung von R auf Komplett mit weniger als 6000 da zu stehen.
Oder werden mittlerweise auch Arcorleitungen genutzt? Das wär für mich
sofort ein Ausschlusskriterium.

Hatte schonmal den 1&1 Support angemailt, aber (wie leider zu erwarten)
völlig unsinnige Textbausteine zurück bekommen.
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
hat jemand eine Ahnung, wo die obigen Leitungsanbieter ihre DSALMs
hinstellen? Nutzen die die Räumlichkeiten von der Telekom oder bauen die
nach Bedarf irgendwo Outdoor-DSLAMs hin.
Meines Wissens nach gibt es keine Anbieter außer der T-Com mit Outdoor-DSLAMs. Die Kollokation findet eigentlich immer in den Hauptverteilern der T-Com statt.

Oder werden mittlerweise auch Arcorleitungen genutzt?
Was meinst du damit? Die letze Meile? Sollte so eine liegen, dann werden die die auch nutzen. Ich glaube aber kaum das das so ist. Wenn überhaupt, dürfte Arcor nur in absoluten Neubaugebieten eigene Leitungen gelegt haben.
 

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Meier02
Welcher Ort bzw. Vorwahlbereich?
 

Meier02

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
He, das geht ja schnell hier :)

Die Kollokation findet eigentlich immer in den Hauptverteilern der T-Com statt.
Das hört sich ja gut an. Den Begriff "Kollokation" kannte ich noch nicht.:confused:
Aber Wikipedia schon.
Bzgl. Arcor hatte ich irgendwo von einer Zusammenarbeit mit 1und1 gelesen.
Bekanntschaft von mir hat ein paar Strassen weiter DSL von denen und ist
nicht sonderlich zufrieden. Ich weiss aber nicht, ob das Resale ist.
Ich hab jetzt gerade nochmal die Verfügbarkeit da geprüft und
bin auf einer anderen Eingabemaske/-seite gelandet.
Und siehe da:
Herzlichen Glückwunsch
An Ihrer Adresse "...." ist das All-Inclusive-Paket 16000 verfügbar!
Aber wahrscheinlich gibts solche Aussagen von allen Anbietern,
wenn das Gebiet grundsätzlich erschlossen ist.
(natürlich ohne verbindliche Zusagen von Datenraten)


Welcher Ort bzw. Vorwahlbereich?
Vorwahl ist 05138.
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Bzgl. Arcor hatte ich irgendwo von einer Zusammenarbeit mit 1und1 gelesen.
Ich weiß nich ob 1und1 auch Arcor als Carrier nutzt. Mir ist davon nichts bekannt, aber durchaus denkbar.

Aber wahrscheinlich gibts solche Aussagen von allen Anbietern,
wenn das Gebiet grundsätzlich erschlossen ist.
(natürlich ohne verbindliche Zusagen von Datenraten)
Korrekt. Das bedeutet das bei dir ein Anschluss ohne Festnetz möglich ist. Das kann über irgendeinen Carrier erfolgen (idR Télefonica oder QSC). Das bedeutet aber nicht das noch ein ADSL2+-Port bei denen frei ist (du wirst dann aber so bald wie möglich auf einen solchen geschalten). Mit der Geschwindigkeit hast du ebenfalls Recht, das hängt von deiner Leitungslänge, -querschnitt und -qualität ab.
 
R

rosx1

Guest
Arcor war im Gespräch, aber passiert ist bis dato meinesachtens noch nichts. Sprich, 1&1 schaltet nur über Telefonica, QSC und T-Com.
 

scorpions_fan

Mitglied
Mitglied seit
11 Jul 2005
Beiträge
277
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

verox

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2007
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir ebenso, bei mir in der Stadt gibt es nur T-Com und Arcor. Bin von 3DSL auf DoppelFlat 6000 Komplett gewechselt und bin im moment im "R" Tarif drinne, das war vor ca. 20 Tagen. Mal sehen ob ich bald einen Anschluss bekomme und über welchen Carrier die laufen wird.
 

Meier02

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Tja, was meint ihr,

soll ich es riskieren und hoffen, dass im gleichen Gebäude für mich ein Port frei ist,
oder doch lieber erst warten bis es erste konkrete Informationen dazu gibt.:confused:
(okay, okay: ist was für die Glaskugel):gruebel:

Wenn ich jetzt aber erstmal nur meinen Vertrag mit 3dsl verlängere, bekomme ich z.Zt. die 7270 für lau.
Würd mich nicht wundern, wenn es im nächsten Monat nur die abgespeckte Version gibt.

Kann ich nach der Verlängerung jederzeit auf komplett umsteigen, oder gibt es dann eine Sperre?
(Die MVLZ beginnt dann von vorn, dass ist mir schon klar)

Bei dem Laden wollte ich eigentlich bleiben, auch weil ich noch 2 Domains dort habe und
ich ja auch sonst zufrieden bin.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,313
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Bei den traumhaften DSL-Werten kann es ja eigentlich nur schlechter werden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,355
Beiträge
2,021,492
Mitglieder
349,917
Neuestes Mitglied
pm3000