IP Kamera an VTO2000

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
388
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Ich möchte meine ReoLink RLC-422 durch Kameras von Dahua oder HikVision ersetzen.
Die RLC-422 ist bei Tag zwar i.O - aber bei Nacht zu schlecht.
Hat wer schon erfolgreich eine HikVision einbinden können ?
 

grey1578

Neuer User
Mitglied seit
17 Mrz 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Ja, habe zwei Stück eingebunden:
DS-2CD2442FWD-IW
DS-2CD2T43G0
Musste unter "Netzwerk/Erw.Einst./Integrationsprotokoll" das Häkchen "ONVIF aktivieren" anwählen und einen Benutzer für die VTO einrichten. Danach ging es.
 
  • Like
Reaktionen: kuzco-ip

Pedaaa

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hello,

was ich hier noch nicht so ganz rausgelesen hab:
Mit den Dahua eigenen IP-Cams funktioniert die Einbindung aber problemlos, oder?!
würde z.B. die IPC-HDBW2230E-S-S2 zusätzlich einbinden wollen. Kein Thema oder doch kompliziert??
 

grey1578

Neuer User
Mitglied seit
17 Mrz 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hi, kenne die IP-Cam zwar nicht - aber die Dahua-Eigenen sollten unkritisch sein.