.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN Anlage Eumex 504 PC USB mit QSC benutzen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von johnnyt, 9 Apr. 2005.

  1. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    Hallo@all!

    Wollte mal fragen, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, wie man eine -ISDN Anlage ohne T-Com Anschluß an einem QSC Anschluß auf VoIP Basis weiterbetreibt?

    Dachte mir das so, dass ich einfach zwischen ISDN Anlage und QSC SDSL Router die Fritz! Box Phone ATA schalte. Oder brauche ich da eine andere Fritz! Box? Oder geht es eventuell sogar gar nicht?

    Was gibt es sonst für Lösungen, wenn man aufgrund eines vorhandenen QSC Anschlusses unter weitestgehender Beibehaltung der bisherigen Peripherie auf den T-Com verzichten möchte?

    Es gibt eine ISDN Anlage Eumex 504 PC USB, ein T Sinus 61 ISDN Telefon und einen ISDN Analog Wandler mit angeschlossenem analog Fax. Vorhanden sind aber auch noch bei Bedarf andere Analogtelefone.

    Wäre schön, wenn jemand Ideen zu einer Realisierung eines solchen Vorhabens hätte.

    so long&greetz

    JohnnyT