.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN Telefon an Asterisk mit ISDN Karte HFC

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit mISDN" wurde erstellt von MP_LEO, 19 Sep. 2008.

  1. MP_LEO

    MP_LEO Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ich bräuchte mal euere Hilfe.

    Da ja schnurlose Telefon mit SIP funktion recht teuer sind wollte ich gern an meinen Asterisk-Server eine ISDN Karte einbauen und dann mein schnurloses ISDN Telefon an dem Asterisk-Server betreiben.

    Jetzt die Frage, wie mache ich das habe mir bei Ebay schon so eine ISDN Karte mit HFC funktion bestellt. Jetzt muß sie ja noch eingebaut werden okay das ist ja klar. Aber wie mache ich dann weiter?

    Momentan ist es so eingerichtet das die Telefonate an ein SIP Telefon weitergeleitet werden das ist aber leider schnurgebunden. Das soll eingentlich einfach nur umgestellt werden, dass alle ankommenden und abgehenden Telefonate auf das ISDN Telefon geleitet werden.
     
  2. cherzberg

    cherzberg Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo MP_Leo,

    das sollte kein Problem sein. Wenn die Karte eingebaut ist und Du dan auch noch mISDN installier hast, sollte auch alles funktionieren.

    Die Karte musst Du dann auf NT_PMP stellen und Du musst ein gedrehtes ISDN Kabel verwenden. Ansonsten funktioniert es nicht.

    Wenn dann der Treiber erst einmal funktioniert und die beiden Geräte sich sehen, ist die Konfiguration im asterisk wie gewohnt, nur halt nicht an SIP,sondern an ISDN.

    Je nach ISDN Nlage benötigst Du eventuell noch eine Speisung der ISDN Leitung. Hierfür kann man einfach ein altes NTBA zwischen schalten.

    Liebe Grüsse
    Christian