ISDN und die +49

sindri

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe asterisk am laufen mit einer ISDN Karte, die ich unter CAPI betreibe.
Intern hängt mein Nokia Handy per WLAN als SIP Client am asterisk.

Mein Problem nun: Wähle ich von Handy aus eine 0XXXXXXXX Nummer raus, funktioniert alles tadellos. In meinem Handy sind die Nummern aber in der Manier +49XXXXXXXX abgespeichert und das schlägt fehl. Hier ein Ausschnitt aus dem Kontext, der die SIP-Verbindungen abdeckt:

Code:
[sip-in]
exten => _0.,1,DIAL(CAPI/ISDN1/20796185:${EXTEN})
exten => _+49.,1,DIAL(CAPI/ISDN1/20796185:${EXTEN})

Meine Frage nun: Mag CAPI oder ISDN diese +49 Notation eventuell nicht, sodass ich die ${EXTEN} vorher schnell umschreiben sollte?

Falls euch bestimmte Logfiles oder Einstellungen interessieren, schicke ich die Information gerne noch nach.

Vielen Dank für eure Hilfe!


Michael
 

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,170
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Schneide doch die ersten 3 Zeichen ab und ersetze sie durch 0 !!!

Code:
exten => _+49.,1,DIAL(CAPI/ISDN1/20796185:0${EXTEN:3})
 

sindri

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Danke für die Antwort,

genau das meinte ich mit vorher umschreiben. Allerdings ist mir das abschneiden der +49 und Ersetzung durch Null fast zu Pauschal, denn wenn mal ein Österreicher oder Schweizer dabei ist, wähle ich ins falsche Land.

Daher die Frage an die Telefon-Profis: reicht es auch nur ein Zeichen abzutrennen (also das '+') und durch 00 zu ersetzen? Früher als man die + Taste noch nicht kannte, wählte man ja auch die 0049 :confused:

Aber dann muss ich auch die Regel umschreiben, zumindest das Pattern:

Code:
exten => _+.,1,DIAL(CAPI/ISDN1/20796185:00${EXTEN:1})
geht das (für alle Länder)?

Michael
 

Burmann

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2005
Beiträge
372
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kommt auf deinen Provider an.
Nimm für Deutschland '+49' und '0049' Umsetzung zu '0' und für alle anderen Ziele kannst du '+' zu '00' ändern.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,807
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber