.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ist Rufweiterleitung über Dienstmerkmal hinter 7050 möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Novize, 18 Nov. 2005.

  1. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    (Beschreibung: An einem Gigaset 4135 klappt das nicht über das Menü)

    Hallo zusammen. Gibt s eine Möglichkeit, über das Systemmenü des Gigaset 4135 die "Rufweiterleitung sofort" ein- und auszuschalten?
    Das Problem ist mein Chef, der das immer so gemacht hat und nun mit der Fritz 7050 klappt das bei ihm nicht mehr :(
    Die Tastenkürzel aus diesem Beitrag:
    mag er nicht, er will halt sein Systemmenü :?
    Momentan ist übrigens wieder die Firm .71 auf der Box, da wegen eines (noch) dahintergeschalteten Routers mit eigenem PPPoE die Firm .89 nicht geht. Da ist ja der bekannte Fehler mit dem PPPoE-Passthrough...
    Das sollte aber nicht das Problem sein, da würde ich schon einen Work-Around basteln, wenn es mit einer neueren Firm klappen sollte.
    Aber auch mit der Firm .89 hat das nicht geklappt mit der RWL...
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Was meinst Du mit dem Systemmenü?

    Du könntest das ganze über ein Makro, evtl. ein "Extra-Menü" oder eine Funktionstaste erledigen, falls letztere noch frei sein (siehe S. 66 ff der Bedienungsanleitung).

    Edit: Bedienungsanleitung online unter http://gigaset.siemens.com/
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das funktioniert bei mir leider auch nicht! :(

    Das funktioniert bei mir nur, wenn ich die "AWS intern" aktiviere!
    Was aber bedeutet auch, dass die AWS einen zweiten B-Kanal belegt!

    Ansonsten sollte sich dein Chef damit abfinden, mal was neues benutzen zu müssen! ;)
    Man kann die Tastenkombinationen ja auch per Schnellwahltaste vorbelegen.
    Er müsste dann beim Umleiten nur noch die entspr. Nummer eingeben.
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    @ wichard:
    :doktor: Das "Systemmenü" im 4135 ist das Menü des Telefons, in dem man die MSNs Rufweiterleitung, Anrufbeantworterfunktion usw. einrichten kann.
    Danke, die Bedienungsanleitung kenne ich, hat mir halt nicht weitergeholfen. Deswegen die Anfrage im Forum ;)

    @Rudatnet:
    Danke für die Info, ich habe es befürchtet :(
    "AWS intern" ist nicht das, was er möchte, da dann nur noch seine eigene MSN im Handy sieht. Aber als Übergangslösung
    -bis AVM das auch über Dienstmerkmale ermöglicht- wird er die Weiterleitung per "Kurzwahl" wohl schlucken (müssen) ;)
     
  5. UliZ

    UliZ Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Ist Rufweiterleitung über Dienstmerkmal hinter 7050 mögl


    Vieleicht mag dein Chef ja eine Nummer aus dem Telefonbuch (IMHO noch einfacher als das Systemmenü) wählen?!?

    Versuch mal ob das hier auch an einer 4135 geht... vielleicht ist der Chef dann zufrieden (ich hab' allerdings die neueste FW auf der GS und FBF).

    Uli
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Re: Ist Rufweiterleitung über Dienstmerkmal hinter 7050 mögl

    Falsches Posting verlinkt? In Deinem Link geht es um "Fritz!Box Fon 7050, Ver. 14.03.89: ISDN-Meldung: Störung"
     
  7. UliZ

    UliZ Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Ist Rufweiterleitung über Dienstmerkmal hinter 7050 mögl

    sorry, ja falscher Link.... habe den Link geändert und hier ist nochmal der richtige Link für den Thread "FBF7050, V.14.03.89 -> GigaSet 4175isdn Weiterschaltung"
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo UliZ,
    ja, habe deinen Beitrag (schon bevor Du auf meine Frage antwortetest ;)) mit Interesse gelesen.
    Ich werde auch die tage mit gesammelten Informationen bei ihm aufschlagen und ihm das alles auf's Auge drücken. Bin halt wg. Arbeit beim Kunden und Home-Office nicht jeden Tag bei ihm im Büro, ist aber auch gut so :D
    Allein, wieviel er dann sparen kann, wird ihn schon überzeugen :)