.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

JFritz 0.6.2.01 veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von robot_rap, 10 Dez. 2006.

  1. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    So,

    heute wurde die neue Version veröffentlicht. Sie enthält nur einige kleine Korrekturen.

    Code:
    Changelog:
    - Neu: Polnische Sprachdateien aktualisiert
    - Neu: Italienische Sprachdateien aktualisiert
    - New: Import english push-service-csv-file
    - Bugfix: Neuer Eintrag im Telefonbuch nun wieder möglich
    - Bugfix: JFritz-Menü wird nun korrekt dargestellt
    - Bugfix: number-Ordner nun mitgeliefert
    - Bugfix: Autoupdate in richtigen Ordner
    - Bugfix: Firmwareerkennung korrigiert
    - Bugfix: HTML-Sonderzeichen beim ReverseLookup
    - Bugfix: ReverseLookup für ausländische Nummern
    - Bugfix: Löschen einer Nummer im Telefonbuch
    
    WICHTIG: Macht eine Sicherungskopie von den XML-Dateien im JFritz-Ordner, bevor ihr die neue Version installiert. Ausserdem scheint JFritz 0.6.2 einige eurer Einstellungen in JFritz zu überschreiben. Kontrolliert also nach dem Update, ob noch alles richtig Eingestellt ist.
    Diese Version hat immer noch einige Fehler, so dass ihr die automatische Sicherung aktivieren solltet, um nem Datenverlust vorzubeugen.

    Die aktuelle Version findet ihr wie immer auf der JFritz-Homepage.

    Eine Bitte: Falls ihr Fragen habt, lest euch bitte zuerst das Handbuch durch. Falls ihr dort keine Antwort finden solltet, SUCHT erst einmal nach der Antwort hier im Forum. Erst dann bitte einen eigenen Beitrag erstellen.

    Um das Forum übersichtlich zu halten, bitte ich um folgende Konventionen.
    - Allgemeine Kommentare bitte in diesen Thread.
    - Fehler bitte als neues Thema beginnen, den Titel mit [Bug 0.6.2] beginnen!
    - Wünsche bitte als neues Thema beginnen, den Titel mit [Feature Requests 0.6.2] beginnen!

    Ich wünsche euch noch viel Spaß mit dieser Version.

    Robert
     
  2. phoenix.tom

    phoenix.tom Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student der Informatik und Medienwissenschaften
    Ort:
    Tübingen
    Nach einigem Rumpeln und Fehlermeldungen funktioniert diese JFritz-Version nun auch endlich mit meiner gemoddeten Laborfirmware. Zumindest konnte ich gerade die Anrufliste abholen.
     
  3. pelikan

    pelikan Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 pelikan, 10 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dez. 2006
    Hmmm, leider mag JFritz auch in der neuesten Version 06.2.01 nicht mehr (wie schon seit 06.2.0) ...

    Im Debug.txt steht u.a.
    ___
    ...
    (15:46:43) DEBUG: full path: C:\Programme\JFritz\lang
    (15:46:44) DEBUG: Check Systray-Support
    (JFritzUpdate) ERROR: invocation target exception
    java.lang.reflect.InvocationTargetException
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.startJFritz(JFritzUpdate.java:197)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.main(JFritzUpdate.java:165)
    Caused by: java.lang.NoClassDefFoundError: org/jdesktop/jdic/tray/internal/impl/ServiceManagerStub
    at org.jdesktop.jdic.tray.internal.ServiceManager.getService(Unknown Source)
    at org.jdesktop.jdic.tray.SystemTray.<clinit>(Unknown Source)
    at de.moonflower.jfritz.JFritz.createJFrame(JFritz.java:190)
    at de.moonflower.jfritz.Main.main(Main.java:657)
    ... 6 more
    (15:46:45) DEBUG: Starting shutdown thread..
    ___

    Irgendeine Idee, was da schief läuft?

    Und ja, ich habe Java 1.5 installiert (Version 1.5.0 (Build 1.5.0_09-b03)).

    MfG
    PeLiKan
     
  4. phoenix.tom

    phoenix.tom Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student der Informatik und Medienwissenschaften
    Ort:
    Tübingen
    Mit der JDK von Sun läufts bei mir, mit GNU-Java nicht.
    Aber da Du ohnehin unter Windows unterwegs bist hilft Dir das wohl nicht weiter.
     
  5. pelikan

    pelikan Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe eine aktuellere Version der JDIC dlls (https://jdic.dev.java.net/servlets/ProjectDocumentList?expandFolder=4183&folderID=5497) nach .../Programme/JFritz/lib/windows kopiert und siehe da, zumindest sehe ich jetzt schon mal ein JFritz-Fenster ...
     
  6. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    @pelikan: Probiere mal JFritz ohne Tray-Support zu installieren (Kommandozeilenparameter --nosystray). Siehe auch JFritz-Handbuch
     
  7. semko

    semko Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    @robot_rap: Gleiches Problem hier. Tray-Support funktioniert nicht. Mit Parameter -n läuft's.

    Sem
     
  8. pelikan

    pelikan Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 pelikan, 10 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dez. 2006
    Ein anderer (und schnellerer) Weg zum Glück besteht darin, die Datei "jdic_stub.jar" aus Programme/JFritz/lib/windows/x86 und die 4 Dateien aus Programme/JFritz/lib/windows/x86/x86 (inkl. "tray.dll" und "jdic.dll") direkt nach Programme/JFritz/lib/windows zu verschieben.

    [Wahrscheinlich würde sogar das Verschieben alleine der .jar Datei ausreichen aber das habe ich nicht mehr getestet].

    Danach läuft JFritz (jedenfalls bei mir unter Windows XP) wieder ;-)

    [Edit: Der Beitrag von xxMExx um 18:59 Uhr beschreibt, wie auch die Tray-Funktionalität wieder zum Leben erweckt wird.]
     
  9. haha

    haha Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bei mir funktioniert diese Version nicht. Ich bin wieder, nachdem die 0.6.2 schon nicht lief, zurück zur 0.6.1 gewechselt.
     
  10. zapper

    zapper Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir läufts mit der labor genauso wie die vorherige version
    nur leider jetzt nicht mehr im tray
    ziemlich nervig so :(
     
  11. flor

    flor Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nach ausfuehren des Tips von Pelikan funktioniert es wie gehabt ,
    schoenen Dank gruss flor
     
  12. zapper

    zapper Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir nicht
    selbst mit -s kein tray :confused:
     
  13. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    bei mir wollte die Version auch erst nicht, mit dem Dateiverschieben nach pelikans Anleitung lief es zumindest, aber ohne Trayicon:(
    da ich so erstmal keinen Unterschied gesehen habe, hab ich die alte Version wieder zurückgespielt, die läuft völlig korrekt. Na vielleicht etwas übereilt rausgegeben, ich denk mal da kommt bald wieder ein Update, das Problem haben ja mehrere
     
  14. xxMExx

    xxMExx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #14 xxMExx, 10 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dez. 2006
    Gerade nochmal genau geschaut. Problem ist, dass unter LIB ein Verzeichnis X86 existiert, in dem die "jdic_stub.jar" und wiederrum ein Verzeichnis X86 liegt. Den gesamten Inhalt aus dem 1. Verzeichnis X86 direkt nach lib/windows kopieren.

    Müßte dann wie folgt aussehen:

    Code:
    
     Verzeichnis von \JFritz\lib\windows
    
    10.12.2006  17:49    <DIR>          .
    10.12.2006  17:49    <DIR>          ..
    10.12.2006  13:31            31.649 jdic_stub.jar
    10.12.2006  17:51    <DIR>          x86
                   1 Datei(en)         31.649 Bytes
    
    Code:
     Verzeichnis von \JFritz\lib\windows\x86
    
    10.12.2006  17:51    <DIR>          .
    10.12.2006  17:51    <DIR>          ..
    10.12.2006  13:31            53.248 IeEmbed.exe
    10.12.2006  13:31           110.592 jdic.dll
    10.12.2006  13:31           188.416 MozEmbed.exe
    10.12.2006  13:31            45.056 tray.dll
                   4 Datei(en)        397.312 Bytes
    
    Danach funktioniert Tray-Support auch wieder

    CU
    xxMExx
     
  15. zapper

    zapper Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jo vielen herzlichen dank
     
  16. wodi

    wodi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Bei mir geht JFritz auch nicht auf.

    Ich dachte es liegt daran, dass ich es überinstalliert habe, deshalb habe ich JFritz danach deinstalliert. Während der Deinstallation wird jedoch ein Fehler angezeigt (siehe Bild).

    Irgendwie räumt die Deinstallation nicht alles auf (auch nach mehrmaligen Boots und Install- Deinstallversuchen - bzw. händisches Reinigen der Registry).

    Geht unter XP die Trayfunktion überhaupt nicht?
    Dann würde ich nochmal versuchen, die 0.6.2 zu installieren.

    schöne Grüße
    Dieter

    JFritzUninstall.jpg
     
  17. hemue

    hemue Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bassenheim
    Dank an pelikan!

    Es läuft wieder.
     
  18. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Oh ja, das war mein Fehler. Hätte ich wohl besser testen sollen.

    Ich habe soeben eine neue Windows-Version hochgeladen. Das sollte das Problem lösen.

    Rob
     
  19. Palmin

    Palmin Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funzt, tausend Dank
     
  20. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    jau, die neue Version von heute abend funzt so direkt nach dem Installieren, alles bestens :)