.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

jFritz v0.7.2 / Mac OS X / kleiner Fehler

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von Sprickmann, 16 Nov. 2008.

  1. Sprickmann

    Sprickmann Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke erstmal für das nette Programm und die laufenden Detailverbesserungen. Nach meinem Umstieg von WIN XP auf OS X vor einem halben Jahr dachte ich ja erst, dass ich jetzt mit älteren Versionen leben muss, aber die Mac-Version der 0.7.2 kam dann ja doch schneller nach als befürchtet ...

    Ein kleines Problem sehe ich neuerdings: bei uns wird relativ viel auch über CbC ins Ausland (Asien) telefoniert, und hier scheint es im Rahmen der Rückwärtssuche so zu sein, dass bei (natürlich rückwärts nicht aufgelösten) Auslandsnummern dann im Feld "Teilnehmer" z.B. ein Eintrag wie "[Nürnberg]" erscheint (der bleibt wohl von einem vorigen Suchvorgang drin stehen?)
    Das Problem hatten wir früher (0.7.1 und vorige) nicht, da erschien dann zumindest anhand der Landesvorwahl das korrekte Land...
    Wo liegt der Fehler?

    Danke und Gruss,
    SpK.
     
  2. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    schick mir mal bitte die komplette Beispielnummer (also mit Call-By-Call-Vorwahl) als private Nachricht, damit ich es hier bei mir eventuell nachstellen kann.

    Ganz gut wäre es, wenn du mir noch einige Beispielrufnummern aus unterschiedlichen Ländern zuschicken könntest, damit ich die Fukntionalität der Rückwärtssuche automatisch überwachen kann.

    Gruß,
    Robert
     
  3. Sprickmann

    Sprickmann Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab Dir gerade eben ein eMail geschickt ... danke!