Kabel Deutschland und VoIP

t-m-s

Neuer User
Mitglied seit
25 Dez 2005
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

da ich am umziehen war und mein Alice-Anschluss aufgrund des neuen Wohnungsortes auflösen musste, hab ich mich für Kabel entschieden. Ich hab jetzt auf den 2200er Anschluss umgerüstet. Aber die Voip-quali ist eine Katastrophe. Habe die selbe Hardware wie zuvor (bis auf das Modem). Einen Linkysys WRT54g mit DD-WRT Voip und einen Zyxel 2002L AOL mit dus.net und sipgate als Betreiber. Kann ich irgendwie abhilfe für das Problem schaffen??
 

minzi

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2006
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kabel Deutschland hat momentan deutschlandweit technische Probleme.

Außerdem 220 KBit/s Upload ist echt wenig...für Download, Surfen und Telefonieren gleichzeitig.

Kabel Highspeed 10 MBit/s hat 420 KBit/s Upload. Das ist schon etwas besser.

Siehe z.B. Onlinekosten
 

t-m-s

Neuer User
Mitglied seit
25 Dez 2005
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
naja, also ich lebe alleine, da sollte das reichen. meist lasse ich eh nicht alles gleichzeitig laufen. der wrt54g beherrscht zudem QoS, also sollte das locker ausreichen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,385
Beiträge
2,033,545
Mitglieder
351,985
Neuestes Mitglied
sati99