.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kabel Deutschland und VoIP

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von t-m-s, 16 Okt. 2006.

  1. t-m-s

    t-m-s Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    da ich am umziehen war und mein Alice-Anschluss aufgrund des neuen Wohnungsortes auflösen musste, hab ich mich für Kabel entschieden. Ich hab jetzt auf den 2200er Anschluss umgerüstet. Aber die Voip-quali ist eine Katastrophe. Habe die selbe Hardware wie zuvor (bis auf das Modem). Einen Linkysys WRT54g mit DD-WRT Voip und einen Zyxel 2002L AOL mit dus.net und sipgate als Betreiber. Kann ich irgendwie abhilfe für das Problem schaffen??
     
  2. minzi

    minzi Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kabel Deutschland hat momentan deutschlandweit technische Probleme.

    Außerdem 220 KBit/s Upload ist echt wenig...für Download, Surfen und Telefonieren gleichzeitig.

    Kabel Highspeed 10 MBit/s hat 420 KBit/s Upload. Das ist schon etwas besser.

    Siehe z.B. Onlinekosten
     
  3. t-m-s

    t-m-s Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja, also ich lebe alleine, da sollte das reichen. meist lasse ich eh nicht alles gleichzeitig laufen. der wrt54g beherrscht zudem QoS, also sollte das locker ausreichen.