.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann bei anderen Gespräche mithöhren?? Brauche dringend HILFE

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mcramel, 18 Nov. 2006.

  1. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, bei uns steht das Telefon nicht mehr still.
    Wenn ich wie gerade dann das Telefongespräch annehme, höhre ich auf einmal andere Leute sprechen und das dann so maximal eine Minute und dann kommt der Ton als wenn man aufgelegt hat!

    Seit geraumer Zeit habe ich auch Probleme mit der Fritz Box, bei dem Verbindungsauf bau, aber das ist ja ein anderes Thema oder hat es auch etas damit zutun.:noidea:

    Ich hoffe mir kann jemand helfen werde noch bekloppt von dem andauernden Telefonschellen!!!:mad: :mad:
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    welche LED geht dann in der FritzBox bei den Anrufen an. Was sagt dann die Anrufliste in der FritzBox.

    mfg Holger
     
  3. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mhh da ich die Fritz Box im Keller stehen habe, habe ich noch nicht drauf geschaut.
    Ja in der Anrufliste erscheint "unbekannt"
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Welchen VOIP Anbieter nutzt du denn?
     
  5. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Und werden die unbekannten Anrufe denn eindeutig einer " eigenen MSN " zugeordnet.(immer die gleiche MSN, falls Mehrere vorhanden sind)

    mfg Holger
     
  6. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1&1 ist mein Anbieter
     
  7. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Was für ein Telefon hast Du an der FritzBox angeschlossen, analoges oder ISDN.
    Wenn Analog dann schließe dein Telefon mal bitte am Splitter an, einfach den Telefonstecker von der FritzBox entfernen und dafür das Telefon anschließen, kommen dann auch noch immer diese vielen Anrufe.

    mfg Holger
     
  8. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe dort 3 Analoge Telefone angeschlossen, 1 Festnetztnummer die aber auch über VOIP geht, und wo die unbekannten Anrufe herkommen, und noch 2 andere Telefone mit VOIP,

    Ich werde das mal Ausprobieren!
    Hat denn jemand eine Rufnummer von AVM? oder so
     
  9. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    welche Telefone Fon 1 ,2, 3 klingeln dann immer. Ist es nur ein Gerät, welches immer klingelt wenn ja - welche Rufnummern sind dann an dieser Nebenstelle eingetragen(nur VoIP, nur FN oder beides).

    mfg Holger
     
  10. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es klingelt nur Fon 1 --> dies ist unsere Festnetznummer die aber über Voip läuft--> ansonsten sind die nebenstellen nur Voipnummern von 1und1 , die schnellen aber nicht
     
  11. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    das hört sich für mich nach Übersprechen auf einer analogen Festnetz-Leitung an.
    In der Rufliste müsstest du sehen können, ob die Gespräche übers Festnetz oder über VoIP reinkamen.
    Falls sich das bestätigt ist es ein Fall für den T-Com Support.

    Viele Grüße

    Frank
     
  12. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Ruf man mal bei der 0800 330 2000 an und schilder dort mal dein Problem, könnte auch dann eine Erklärung für den langsamen Aufbau der Verbindung deiner FritzBox sein.

    mfg Holger
     
  13. mcramel

    mcramel Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok vielen Dank für eure Hilfe,

    Ich habe die Hotline angerufen, und den mein Problem geschildert.
    Nach der Überprüfung meines Telefonanschlusses, rief die Dame zurück und sagte: Das es ein Problem der T-Com sei, und dort wohl ein Kabel defekt, fals h geerdet oder sowas in der art ist.
    Sie verständigt den Kundendienst und wollte jemanden rausschicken lassen und ich werde dann per sms benachrichtigt!

    Ich hoffe mal das es was bringt
     
  14. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Das wird was bringen, wenn die T-com schon einen Fehler erkannt hat, dann wird dieser auch zügig behoben.

    mfg Holger