.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann keine Telefonate annehmen... Besetztzeichen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Mien82, 13 Nov. 2006.

  1. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Halli Hallo,

    ich habe die FritzBox 7170 WLAN seit Ende 2004! Folgendes Problem trat im Juni schon einmal auf, dann habe ich die neueste Firmware heruntergeladen und damit war das Problem gelöst. Nun ist es seit Ende September wieder da:

    Raustelefonieren funktioniert einwandtfrei!
    Wenn ein Telefonat bei mir eingeht, klingelt mein Telefon ganz normal, außer das ich die Rufnummern der Anrufer nicht mehr sehen kann...
    Wenn ich abnehmen will erscheint das Besetztzeichen, wenn ich dann wieder auflege klingelt es sofort darauf wieder und es ertönt wieder das Besetztzeichen.
    Anrufe aus dem 1und1 Netz kann ich problemlos entgegennehmen, dann sehe ich auch die Rufnummer!
    Kabel sind seit 2004 gleich angeschlossen. Hat sich evtl. an den Einstellungen was verändert?
    Weiß echt keinen Rat mehr... Hat jemand von Euch ein ähnliches Problem gehabt oder kann mir jemand helfen?
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,635
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Willkommen im Forum!
    Um Dir zu helfen, schiebe ich Dich mal ins richtige Forum: Fritz/Telefonie. Denn dort wird Dir mehr geholfen, als hier, weil das kein 1&1-Problem ist, sondern eines der Fritzbox.
    Weiterhin beschreibe mal genau, was Du bei den Nebenstellen angeschlossen hast, was wie eingestellt ist, was Du für einen Telefonanschluss hast und welche Firmware auf Deiner Box ist. Bitte alles so präzise wie möglich, da meine Glaskugel im Winterschlaf ist und ich daher nicht darauf zurückgreifen kann ;)
     
  3. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Supi, danke!!
    Leider bin ich momentan nicht zuhause, kann daher die genauen Daten erst heute abend prüfen.
    Die Box sagt mir das die aktuellste Firmware drauf ist.
    Ich benutze einen analogen Anschluss, Nebenstellen FON1 - Internetrufnummer und Festnetzrufnummer eingetragen.
    Ich muss heute abend nochmal genau nachschauen, habe halt so gut wie keine Ahnung davon. Am Anfang hat mir das ganze jemand eingerichtet und gut wars. Nun steh ich da ohne Plan :) ...
    Habe schon gelesen das man evtl. die Rufnummer ändern soll, wie funktioniert das? Oder: Könnte es damit was zu tun haben?
     
  4. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nebenstelle FON1
    Häkchen in auf alle Rufnummern reagieren drin
    Rufnummer der Nebenstelle:
    Internet: .... (Rufnummer ohne Vorwahl)
    zusätzliche Rufnummern:
    Festnetz: .... (Rufnummer ohne Vorwahl)

    Firmware: 08.04.15

    Anschluss: analog - 1 Telefon

    :confused: :confused: :confused:
     
  5. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Anrufe die ich nicht annehmen kann, also das Besetztzeichen ertönt, sind als einkommende Anrufe in Abwesenheit in der Anrufliste...
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    na jetzt hast du schon 4 Posts. Dann geb ich dir auch mal was zu lesen: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=117428&highlight=Telefon

    Wenn es dir dann weiterhin möglich wäre, mach mal bitte Hardcopys von den Einstellungen bei FON1 und poste diese mal als ANLAGE. Benutze aber bitte vorher ein Grafikprogramm um deine Rufnummern unkenntlich zu machen!

    PS: Die Aussage von Novize in Bezug auf präzise bedeutet: Wenn ich es nicht mit Worten erklären kann, dann mit Bildern. O.K.? ;)
     
  7. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dankeschööön! Werde ich mir mal durchlesen!
    Jetzt habe ich mal das Telefon direkt an den Splitter angeschlossen, da geht aber gar nichts mehr... Splitter ist neu!
    Mmmhh, muss mal probieren ob ich das in Bildern darstellen kann, bin nämlich nicht so der Profi :noidea:
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Immer gerneeeeee! ;)

    Das mit den Bildern will ich gerne erklären (bevor es später nicht geht):
    Die Einstellungen der Box kannst du erreichen, oder?
    Dann einfach ALT und Druck-Tasten gleichzeitig drücken. Hmmm... nix passiert! Logisch ist im Zweischenspeicher. Also Grafikprogramm (Paint - unter Zubehör) starten und Bearbeiten/Einfügen. Denk an deine Telefonnummern. Mach sie unkenntlich, sonst ruf ich an, O.K.?
     
  9. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles klar, Danke Horst :)
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    :lach: Schon gut!

    Das wird schon! ;)
     
  11. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit dem kopieren hat geklappt, kann die dateien nur nicht hochladen...
    Hier habe ich mal reinkopiert, wie es bei den nebenstellen eingestellt ist:

    Nebenstellen
    Übersicht
    Festnetzrufnummern
    Hier können Sie einstellen, auf welche Rufnummern die angeschlossenen analogen Telefone reagieren sollen.

    Nummer Bezeichnung Rufnummer der Nebenstelle
    1 FON1 Internet: 9xxxxx
    2 Festnetz:
    -------------
    Nebenstelle Fon 1
    Nebenstelle
    Die Rufnummer, die Sie unter "Rufnummer der Nebenstelle" angeben, bestimmt die Standard-Verbindungsart und die abgehende Rufnummer für diese Nebenstelle.

    Nebenstelle FON1

    Bezeichnung:

    (Häkchen) auf alle Rufnummern reagieren

    Rufnummer der Nebenstelle

    Internet: 9xxxxx

    zusätzliche Rufnummern

    Festnetz: 9xxxxx
    Internet: 9xxxxx
     
  12. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ok, hochladen kannst du mit dem Bildchen-Bitton "Grafik einfügen" (5. von rechts) :D

    Aber wieso die Nummer mit 9xxx? Hast du keine 0 davor?
     
  13. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das klappt eben nicht...
    Die Nr. steht ohne Vorwahl da...
     
  14. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,635
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Dann probier mal mit dem Button "Anhänge verwalten" recht weit unten.
    Achtung: Du musst Popup-Fenster vom Forum zulassen!
     
  15. Mien82

    Mien82 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das will doch einfach nicht funktionieren... :(
    ich habe jetzt mal bei avm direkt angefragt! da ich überhaupt gar keine ahnung von sowas habe, blicke ich leider fast gar nicht mehr durch da ich schon vieles ausprobiert habe und es immer noch nicht funktioniert :(
     
  16. Trustpower

    Trustpower Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gleiches Problem: Telefon klingelt ->abnehmen->besetzt

    Hallo, bin neu hier und hatte gerade mit dem gleichen Problem wie Mien82 zu kämpfen.
    Kurz zur Erklärung:
    Habe DSL und VoiP seit etwa 6 Wochen.
    Benutze die FritzBox 7170 (mit WLan Fon...)
    Habe bis zum letzten Wochenende die Box über WLan mit dem Rechner verbunden und die Basisstationen von zwei schnurlos Telefone direkt in die Dreierbuchse der Fritzbox gesteckt.
    Keine Probleme- alles funktionierte... nur ich wollte die Fritzbox nicht im Keller sondern in der Nähe meines Rechners haben.
    Also alles umgebaut.
    genügend Telefonkabel lagen bereits, also nur noch anschließen.
    Die Belegung des Westernsteckers (RJ45) vom Y- Kabel, der in die Fritzbox kommt, habe ich von AVM per Mail bekommen.
    Alles schien zu funktionieren- bis am Sonnabend ein Anruf kam.
    Abgenommen -> Besetztzeichen.
    Das gleiche am Sonntag wieder. Ich habe alles überprüft, kann keinen Fehler feststellen. Habe Kabel getauscht, habe ein Telefon und dann das andere Telefon abgezogen. Immer das gleiche. Das eine Telefon ist ein Gigaset von Simens, das andere ein Hagenuk Clasico.
    Denke aber es liegt nicht am Telefon.
    Zu guterletzt habe ich gerade eben meine alte Konfiguration wieder hergestellt.
    Also Fritzbox und Basisstation wieder im Keller... alles geht wieder wie gehabt. keine Probleme - bis auf - ich muß immer in den Keller um die Telefone auf zu laden ;-)
    Aber Scherz bei Seite, ich habe keine Ahnung wo das Problem liegt.
    Alles geht bis auf das angerufen werden??? Wobei das Telefon ja trotzdem klingelt!!!
    Kann da jemand helfen???
    Ich denke die Ursache könnte ähnlich sein wie bei Mien82???
     
  17. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Trustpower, Willkommen im Forum! :D

    Na, bei dir hört es sich an, als wenn da mit der Verkabelung was nicht stimmt.
    Schon kurios, bei der alten Konfiguration geht es? :confused:
    Schau mal bitte hier das HowTo von Novize!
    Das Howto von frank_m24 hast du auch gelesen?