.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann man auf "fremde" Fritz Box die AOL Software aufspielen?

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von Katie, 5 Jan. 2007.

  1. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe nochmal eine Frage: Ich habe die Fritz Box Fon WLAN 7050 beim Media Markt gekauft, auf der keine AOL Software drauf ist. Also das heisst, man kann AOL Internet und AOL Phone nicht schon automatisch anklicken. Kann ich da eine Software aufspielen, damit auch AOL dort automatisch geführt wird? Vielleicht hilft mit das, damit AOL Phone wieder geht???

    Liebe Grüße, Katie
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,115
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    In einer ungebrandeten Box lässt sich auch AOL als Anbieter für Internet und VoIP auswählen.

    Da hat Dir Media Markt wohl eine gebrandete verkauft. Was steht unter http://fritz.box direkt unter System? Steht dort irgendwo (UI) oder etwas in der Richtung hinter "Fritz!Box Fon WLAN 7050"?
     
  3. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,115
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    UI! ;-) Danke.

    Dann hilft ein Debranding. Die Datei "fritz_als_avm_new.tar" aus diesem Thread wie ein manuelles Firmware-Update auf die Box spielen.

    Wenn das UI danach noch da ist (bei neueren Firmware-Versionen ist der Pfad für das Branding eventuell anders), melde Dich noch mal. Dann ist Handarbeit angesagt.

    Dein VoIP-Problem hängt eventuell auch damit zusammen. AOL nutzt eine zweite PPPoE-Session für VoIP-Gespräche. Durch das Branding wird die Session eventuell verhindert.
     
  5. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    könnte sein ;-) Da bin ich jetzt nicht draufgekommen ;-) Danke dm41
     
  6. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Karsten und YK1TCHA!

    Lieben Dank für eure Antworten!!! Ich werde das mit dem debranding gleich mal ausprobieren! Also ich soll das "fritz als avm new tar" raufspielen, nicht das "fritz als aol new"??? Nicht das ich was falsch mache und die box nachher nicht mehr geht! :)

    Übrigens, mein AOL Phone geht wieder nicht, gestern ging es ja mal wieder kurz, nachdem ich "benutzername@aol2.aol.com" eingetragen hatte. Aber das war ja klar! :-(

    Ich veruche das mit dem neuen branding nun mal!

    Liebe Grüße, Katie
     
  7. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,115
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    "fritz als aol" kannst Du nicht nehmen, weil die 1und1-Box kein Webinterface für AOL mit an Bord hat. Die wäre dann tot.

    "fritz als avm new tar" setzt die Box auf AVM - also kein Branding mehr. Die AOL-Voreinstellungen sind dabei aber enthalten.
     
  8. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Karsten!

    Nochmal lieben Dank, jetzt weiß ich bescheid! Ich werde das neue Branding dann auf jeden Fall in Angriff nehmen! Also ich habe soeben AOL Phone gekündigt! Ich weiß nämlich jetzt warum das immer nicht geht! Und zwar hat AOL Serverprobleme, was bedeutet, das der Server die ganzen AOL Phone Anrufer nicht mehr auf die Reihe bekommt. Somit ist es einfach überlastet! Es gibt also zuviele AOL Phone Kunden, für die AOL wohl zuwenig Server hat! Ich werde jetzt woanders das VOIP machen, nur weiß ich noch nicht genau wo! Vielleicht bei Freenet! Weiß jemand was der Unterschied bei Freenet iPhone und Phone ist? Ich möchte mit einem normalem Telefon über Interenet telefonieren, so wie es bei AOL auch war, nur das es diesmal funktionieren soll! ;) Wenn möglich möchte ich bei AOL als Internetanbieter bleiben. Kann mir da jemand einen guten VOIP Anbieter empfehlen, bei dem das möglich ist, ohne da gleich auch einen DSL Anschluss zu haben?

    Liebe Grüße, Katie
     
  9. Cnecky

    Cnecky Mitglied

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Perle des Vorharzes
    Hallo Katie,

    woher hast du die Infos mit den Serverproblemen, wie lauten sie konkret?
    Bei mir läuft AOL-Phone ohne Probleme. Hattest du im Registrar der FB aolphone.aol.de?

    Hoffentlich war dein Entschluss nicht etwas voreilig. Ich wünsche dir viel Glück bei deinem neuen Anbieter.

    Viele Grüsse, Rainer
     
  10. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    @katie jetzt ist nur noch die frage ob du die Internetflat und die Telefonflat bei einem Anbieter machen möchtest... Ich Tippe jetzt mal iPhone ist über das Internet Freenetphone über das Festnetz... Auf jedenfalls verkauft Freenet die DSL Flatrate und die VOIP Flatrate in einem... Vielleicht hilft dir das mal was
     
  11. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Also mir hat das ein Mitarbeiter von 1und1 gesagt, und das glaube ich auch, weil ich mir genau das auch schon dachte! Ich konnte nur früh morgens und Nachst mal jemanden anrufen, den ganzen Tag ging es nicht! Für mich schon eindeutig das da was mit dem Server nicht stimmt und überlastet ist. Außerdem hat ein AOL Mitarbeiter mal was von Servern gesagt. Aber das ist mir auch egal, wichtig ist nur das es bei mir nicht richtig ging und ich deshalb nicht 9 Euro bezahlen wollte für etwas was nie geht! Ich habe mich jetzt bei Freenet iPhone Freeway angemeldet und hoffe das es da besser läuft. Mit dem Internet bleibe ich erstmal bei AOL.

    Nein ich hatte im Registrar nicht "aolphone.aol.de" sondern "sip1.aol.de" stehen! Die andere Adresse hat mir noch nie einer gegeben! Wenn AOL seinen Mitglieder nicht richtig hilft dann haben Sie halt Pech gehabt! Ich habe so oft bei denen anrufen müssen und nie ist was passiert! Dann wird man auch noch wie ein Aussetziger behandelt, nur weil man beim Media Markt eine Fritz Box gekauft hat! Ich habe mich so oft schon über AOL geärgert wie die manchmal mit ihren Mitglieder umgehen! :-(

    Liebe Grüße, Katie
     
  12. sonar

    sonar Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Katie,

    bei mir läuft im Moment alles mit AOL-Phone bestens und ohne Probs.

    ... "und mir sagen die T-Com-Leute immer, 1 & 1 taugt nichts und die Freenet-Fans schimpfen auf Arcor ...". Nix für ungut. Aber: Schaue dich doch einmal in diesem und anderen diversen Foren um, mit welchen Schwierigkeiten immer wieder gekämpft wird. Meistens sind es ja nur die Kleinigkeiten; Gott sei Dank gibt es deshalb jede Menge Hilfe durch freundliche Mitmenschen im Forum (Was würden wohl die Provider machen, wenn es die Selbsthilfegruppen nicht gäbe)!
    Es ist doch so, dass alle mehr oder weniger Probleme haben. Und was die Kundenorientierung anbelangt, wissen die meisten Anbieter leider noch nicht einmal, wie das richtig geschrieben wird. Da wird einem das Provider-zapping nur wenig helfen (also eher emotional und kurzfristig befriedigend).

    Dennoch viel Glück mit dem nächsten Provider.

    Gruß, S.
     
  13. Draven

    Draven Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessant was 1&1 alles weiß...jedenfalls mehr als ich als AOL Mitarbeiter ;-)


    Naja, ich denke dem gibt es wenig hinzuzufügen :-Ö
     
  14. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    danke Draven das du dich auch noch zu Wort gemeldet hast. Ich habe schon an dich gedacht aber mir ist leider nicht mehr dein Name eingefallen ;-) Draven der gute alte AOL Geist (so wirst du in einem anderem Thema ja genannt) und die Leute haben recht...
     
  15. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Draven!

    Dann erkläre Du mir doch mal, warum es bei AOL immer die einseitige Sprachverbindung gibt oder warum ich garnicht telefonieren kann! AOL gibt ja keine Antwort darauf und zuckt mit den Schultern "das ist halt so, warum wissen wir auch nicht! Aber wir arbeiten daran...!" Ja klar! :rolleyes:

    Jetzt nix gegen Dich persönlich! Aber AOL verärgert mich einfach mit sowas! Wenn Du mir das beantworten kannst, wäre ja toll, dann weiß ich es ja endlich aus 1. Hand! Fakt ist, das AOL Phone bei mir nie richtig durchweg funktionierte und bei AOL mir keiner geholfen hat und die sogar manchmal noch etwas unhöflich waren! Das ist alles was mich als Kunde interessiert!

    LG, Katie
     
  16. Draven

    Draven Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Um den Fehler genauer zu lokalisieren muss man leider einige Tests machen. Nur leider funktioniert das nichtmehr, wenn du keinen Phone Account mehr hast. Man kann nicht pauschal sagen, es liegt da und daran...leider.
     
  17. Dr. Troy

    Dr. Troy Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe hier inzwischen seit fast einem Jahr AOL Phone im Dauereinsatz und insgesamt ne Ausfallzeit von max. 1 Stunde. Also aus meiner Sicht kann ich AOL Phone nur empfehlen.

    Gruß Dr. Troy
     
  18. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dr. Troy!

    Schön wenn es beid Dir geht, aber es geht nunmal nicht bei allen Leuten so gut! Ich hatte ja nur Probleme! Einmal ging es, dann wieder nicht, dann wieder und dann wieder Wochenlag nicht! Solche Probleme haben aber einige Leute, nicht nur ich! Also von daher kann man AOL Phone nur empfehlen bei Leuten bei denen es auch geht!

    LG, Katie
     
  19. sonar

    sonar Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Katie,

    Also den Satz verstehe ich jetzt nicht so richtig.

    Nochmals: Viel Viel Viel Glück beim nächsten Provider - bei Freenet und danach bei X oder Y oder Z oder ... !

    Mit "Augenzwinkern" und "Daumendrücken",

    S.
     
  20. Katie

    Katie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #20 Katie, 9 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2007
    Hallo Sonar!

    Ich weiß der Satz ist blöd, aber anders kann man es nicht formulieren! :noidea:

    Ich versuche es nochmal anders: Ich persönlich würde AOL Phone jetzt nicht einfach mal so empfehlen, weil ich die schlechten Erfahrungen gemacht habe, aber wenn man jetzt vorher wüsste das es bei z.B. einem Bekannten ohne Probleme gehen würde, würde ich schon sagen "mach es". Aber das weiß man ja vorher nie, von daher...!

    Ich denke Du verstehst jetzt was ich meine!?

    Katie

    PS. Übrigens, was soll das heissen? "Viel Viel Viel Glück beim nächsten Provider - bei Freenet und danach bei X oder Y oder Z oder ... !" Also wenn Freenet bei mir einwandfrei geht, dann werde ich nicht gleich wieder wechseln! Du stellst mich ja dahin, als hätte ich schon etliche Provider durch! Ich war bisher nur bei AOL mit VOIP, und wenn das nunmal nicht richtig geht und man nicht die volle Preis/Leistung erhält, ist doch klar das man wechselt! Oder würdest du das anders sehen??? :-?