[Kaufe] Fritz!Relay (zusammengelötet und getestet)

radislav

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
950
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich würde Fritz!Relay kaufen, am besten zusammengelötet und getestet (optional mit dem gehäuse)
 

Anhänge

radislav

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
950
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hat jemand noch interesse? es lohnt sich erst bei ca. 20 stück, Fritz!Relay zusammen zu bauen
(der preis folgt)
 

ichego1

Mitglied
Mitglied seit
19 Dez 2005
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja ich möchte auch 2 Stück

von diesen dingern zun Steckdosen schalten

Beste Grüße

ichego1
 

radislav

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
950
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
keine interessanten mehr?
 

WOnken

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2005
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

hätte auch Interesse aber so ganz ins Blaue möchte ich mein Interesse nicht bekunden. Möchte schon wissen was 1, 2 oder 3 Relays kosten würden. Und lieber mit Gehäuse, auch wenn dann ein wenig dazu kommt.

Gruß,

WOnken
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich wär auch dabei, aber den Preis müsste man wissen.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,198
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
38
Ich schließe mich evtl. an.
 

cybernoon

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
154
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, wenn der Preis stimmt bin ich auch dabei ;-)
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hmm... was kann man damit machen?
 

Solo0815

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2006
Beiträge
279
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was kostet so ein Ding und wie kann ich damit dann Steckdosen/Geräte schalten?

Kann man dann auch 2 an verschiedenen Stellen im Haus betreiben und unabhängig ein-/ausschalten?
 

travelling-man

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wenn das Relais einen akzeptablen Preis hat, habe ich auch Interesse!
 

rannseier

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2004
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei einem annehmenbaren Betrag nehme ich zwei.

Kommt auf den Preis an.
 

robinio_1337

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2008
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

auch von meiner Seite besteht Interesse an so einem Modul.
 

quicksilver

Neuer User
Mitglied seit
23 Feb 2005
Beiträge
105
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kann da jemand nochmal genauer was zu sagen? Wie und was genau damit möglich wäre? Wie könnte man damit steckdosen steuern usw? wäre super !!

Weil wenn dann der Preis stimmt würd ich auch gerne eine haben. Und müsste man das selber löten oder wie oder was?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Kann mir mal einer erklären was ich mit dem Modul alles machen kann?
 

Lemur

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
281
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Eine Ansteuerung über die Netzwerkschnittstelle wäre interessanter für mich, als per USB, da hängt eh schon genug drann (digitemp, drucker, NAS, hub, etc.)

Und warum nur ein Relais, interssant wirds für mich erst ab 4-6 verschiedenen Relais, oder auch gerne 433Mhz Funkschaltungen, ggf. kann man das dem µC (Amtel?) doch beibrigen....
 

shepmiles

Neuer User
Mitglied seit
1 Mai 2008
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich würde auch gerne wissen was denn so 2 Stück kosten würden
 

joooo

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2006
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin auch interessiert - am Fritz!Relay je nach Preislage...

Gruss aus Bonn, joooo
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,252
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Mensch Leute, lest doch einfach mal alles - auch die Dinge auf der verlinkten WEB-Site!
Da steht genau, was das Ding kann. Warum denn das Lesen immer den anderen überlassen :?