.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kein Freizeichen WRT 54G, BT101, Sipgate

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von Suriyothai, 5 Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen,
    ich habe den Router von Linksys WRT 54G un das BT 100 .
    Das BT 100 habe ich gesten bekommen .Die Frimware 1.0.4.55 war ud ist noch drauf weiss eh nicht wie ich das ändern könnte.
    Port freigabe im Router habe ich nicht gemacht da ich auch das nicht weiss wie ich es machen soll.
    Also weder mit dem BT noch mit X lite kann ich ins Festnetz reintelefonieren es klingelt zwar der Festnetzanschluss abber bei mir ist nix zu höhren habe auch mal die Versuchsweise die Firewall abgeschaltet und im DMZ die IP Adresse des BT eingetragen jedoch ohne Erfolg ich bin überzeugt das es bei Sipgate liegt , denn ich bin ja nicht alleine hier der das Problem hat.

    Oh Mann echt ätzend. :shock:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie Du die Ports im Router freigeben mußt, das findest Du im Handbuch zu Deinem Router.
    Um das Telefon ordnungsgemäß in Betrieb zu nehmen, mußt Du die Ports 5004-5007, 5060 und 10000 im UDP Protokoll freigeben und auf die IP des Telefons forwarden. Danach solltest Du auch was hören.
     
  3. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    ich glaube ich muss mich verbessern, ich kann anrufen und auch höhren nur bei mir im Höhrer BT 100 sowie X Lite höhre ich kein Freizeichen das hat mich so verrückt gemacht, das ich gedacht hatte das ich nit Telefonieren kann. Die Sache mit dem Telefonieren denke ich ist erledigt, werde aber nachher noch ausgiebig testen nur jetzt nich sonnst wecke ich meine Famielie auf. Jedoch das ich kein Freizeichen habe ist immer noch da.

    Lothar
     
  4. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Lothar,

    schön das Du Dein BT gestern doch noch bekommen hast :)

    An Deinem Router musst und solltest Du kein port forwarding machen.
    Es geht auch so !

    Das fehlende Klingelzeichen tritt bei einigen Sipgate Usern auf und ist ein
    zusammenspiel zwischen Firmware, NAT und sip Server.
    Sipgate arbeitet da bereits dran, aber das kann noch ein paar Tage dauern.

    Wenn es Dich extrem stört, versuch mal eine andere Firmware.

    Gruss
    Udo
     
  5. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Udo,
    danke für die Info...es stört mich echt das ich nix höhre ...und meine Frau ist am schimpfen....was soll ich machen warten ..aber wie lange oder andere Firmware und wenn ja welche.....und vor allen Dinge wie

    Gruss Lothar
     
  6. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Lothar,

    wir haben ja grade telefoniert - hier ist nochmal der Link zum Firmware-Update-Thread:
    Firmware-Update-Thread

    Es sind die Probleme/Gefahren beschrieben und wie man selber einen TFTP-Server unter Windows oder Linux installiert. Die Firmwares gibt es auch da - ich würde die 110468.zip testen.

    Unbedingt nach dem Update in dein Grandstream für den TFTP Server 0.0.0.0 eintagen und erst wieder eine IP wenn du eine andere Firmware laden willst.

    Viel Erfolg, Clemens
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Iss jetzt einfahc mal eina bsoluter Griff ins Blaue... aber versuch mal dn STUN Port 10000 auf dein BT-100 forzuwarden!

    Ansonsten musste wohl warten bis SG das Problem intern löst bzw. neue FW raufspielen. evtl. kommt ja bald die 5er offiziell raus ;-)
     
  8. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das Problem hatte ich auch.
    WRT54g braucht normalerweise keine Einstellungen.
    Der kein Rufzeichen-Bug war bei mir ebenfalls mit der 4.55.
    Wieder zurück auf 4.39 dann hat es wieder funktioniert.

    c4n
    TOM
     
  9. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Leute geht doch mal auf 1.5.0 von Firmware für das Grandstream.
    Hatte den Freizeichen Bug mit WRT + Cisco Router + Sipgate auch in 1.4.68 Firmware.
    1.5.0 hatte hier bei dem einen Telefon immer einen zuverlässigen Freiton gebracht (bei dem jetzt geht garnix :) ).

    Freiton ist ein Signal im Adapter, dass die Verbindung zum Sipgate auch wirklich steht. Support von GS sagte mir, kein Freizeichen->Problem mit SIP Verbindung (wäre Indiz also für Firewall, Port-Forwarding etc.)
     
  10. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und unter "TFTP Server" die IP-Adresse des PCs eingeben (also z.B. 192.168.1.101). Auf "Update" klicken und dann auf "View your changes".
    Den Internet Explorer schließen.

    Wo finde ich die IP Adresse meines Rechners ??

    Gruss Lothar
     
  11. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    ähhh NEtzwerkverbindungsymbol anklicken?! ;-)

    wenn die dynamisch zugewiesen wird ändert sich sich aber vermutlich öfters mal!!
     
  12. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo Ryo

    ist es das ???
    IP Adtresse 192.168.1.100
    Setup maske 255.255.255.0
    Standartgateway 192.168.1.1
     
  13. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich alles Richtig gemacht ??
    wenn ja dann hat es nix gebracht ich höhre immer noch kein Klingelzeichen.
     

    Anhänge:

    • tftp.jpg
      tftp.jpg
      Dateigröße:
      130.1 KB
      Aufrufe:
      14
  14. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Japps 1.100 sagt mir das du wohl DynDNS hast und die IP dynamisch zugewisen bekommst. mit etwas glück isses aber immer die 1.100 am ende
     
  15. Suriyothai

    Suriyothai Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So nun ist alls ok....Klingelzeichen ist -----> DA

    ich weis micht genau woran es gelegen hat, ich hatte ja eigendlich alles
    versucht von Firmware 4.39 über 4.55 bis hin zu 4.68 hatte aber nix gebracht.
    Nun habe ich an meinem Router einen Reset gemacht ...hat bei der 4.55 nix gebracht ...dann habe ich die 4.68 aufgespielt und BINGO habe diesbezüglich keine Erklärung was da faul ist oder war.

    Und dickes Lob an Sipgate die maßgeblich an der Lösung beteidigt sind!!

    Gruss Lothar :lol:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.