kein intergrierter AB beim 7170 nach Firmeware upgrade mehr?

nalogo

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Foristis,

nach dem Update auf 29.04.87 zeigt mir die neue Startseite, das mein AB deaktiviert ist. Das war vor dem Update nicht der Fall. Nun kann ich nur noch einen integrierten AB einrichten, wenn ich einen USB-Stick anschließe?!
Wenn ich wie gewohnt **600 wähle, erhalte ich nur das Besetztzeichen.

Ist der "alte" Ab mit der neuen Firmeware abgeschaft worden? ...finde im Netz nix darüber.

Gruss
 
3

3949354

Guest
Hallo,

Hier steht dazu:
Hinweis zum Anrufbeantworter: Beim Update können je nach Speicherauslastung Ihrer FRITZ!Box alle aufgenommenen Nachrichten und die Einstellungen des Anrufbeantworters verloren gehen, wenn kein USB-Speicher für den Anrufbeantworter aktiviert ist. Richten Sie den Anrufbeantworter nach dem Update neu ein oder schließen Sie vor dem Update einen USB-Speicher an der FRITZ!Box an und aktivieren Sie dessen Verwendung in den Einstellungen des Anrufbeantworters.
 

nalogo

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Super! ...wenn auch die Info zu spät kam:( (naja, selbst schuld, wenn man zu faul zum lesen ist)
Also bei meinen früheren Updates hat sich nie was "zerschossen".

Richten Sie den Anrufbeantworter nach dem Update neu ein...
Tja, das geht aber nur wenn ich vorher einen USB-Stick anschließe!!! ...das macht mich stutzig, weil vorher nicht notwendig.

Gruss
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Die FW ist halt so umfangreich geworden, dass da intern kein Platz mehr ist. :noidea: leider ein roblem bei älteren Modellen.
 

nalogo

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Egal ...hauptsache dieses Forum kann weiterhelfen. :mrgreen:

Danke!
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,345
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc