[Gelöst] Kein Ortsgespräch ohne Vorwahl FB7270 V2

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

seit einigen Tagen können wir im Ortsnetz nur noch mit Vorwahl telefonieren. An den Einstellungen der Box hat sich nichts geändert. 1`1 Internettelefonie.

Firmware BETA 54.05.07-20870

Gibt es dafür eine Lösung? Vielen Dank im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Zuletzt bearbeitet:

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Setze ich bei Ortvorwahl im 1. Feld 0 und im 2. 028... also die Ortsvorwahl kommt die Ansage "Lieber 1&1 Kunde diese Rufnummer ist aus dem 1&1 Netz nicht erreichbar. Lasse ich die 0 im 2. Feld weg passiert nichts. Das Telefon bleibt stumm.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,034
Punkte für Reaktionen
328
Punkte
83
00 49
0 28
Wenn Vorwahl 028 ist für dein Ort
 

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja das war ja die alte Einstellung. 0 1. Feld 28... 2. Feld. Telefon bleibt stumm. Es geht nur 028...396... also Vorwahl mit Rufnummer am Telefon im Ortsnetz.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,034
Punkte für Reaktionen
328
Punkte
83
Du schreibst, dass die Tage nix verändert hast, die genannte Beta FW ist aber erst 11 Tage raus.

Problem auch mit normaler FW?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du schreibst, dass die Tage nix verändert hast, die genannte Beta FW ist aber erst 11 Tage raus.

Problem auch mit normaler FW?

Auf der AVM Seite gibts auch aktuell nur die xx.05.07-20869. Deine Version ist um 1 höher.
Mit der normalen Firmware war es nicht so.

Hier die Beta vom 20.10.2011 von AVM.
Ortgespräche2.jpg
 

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Eine Anfrage bei 1&1 ergab diese Antwort:

Sehr geehrte Frau H.,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Es ist uns wichtig, eine Lösung für Sie zu finden. Wir bedauern, dass Ihre 1&1 Telefonie nicht wie gewünscht funktioniert. Gerne helfen wir Ihnen weiter

Das von Ihnen beschriebene Fehlerbild kann oftmals durch einen Neustart Ihres 1&1 HomeServer 7270 beseitigt werden. Um einen Neustart durchzuführen, trennen Sie Ihren 1&1 HomeServer vom Stromnetz. Warten Sie bitte einige Minuten, bevor Sie das Gerät wieder ans Stromnetz anschließen. Nachdem Sie das Stromkabel wieder angeschlossen haben, stehen Ihnen nach etwa 2 Minuten alle Funktionen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Ist dies wider Erwarten nicht der Fall, führen Sie bitte die nachfolgend beschriebenen Schritte durch.

Setzen Sie bitte Ihren 1&1 HomeServer auf die Werkseinstellungen zurück. Anschließend starten Sie mit der Eingabe Ihres 1&1 Start-Codes die automatische Einrichtung (Konfiguration) Ihres 1&1 DSL-Gerätes neu. Ihren 1&1 Start-Code finden Sie in Ihrem persönlichen Sicherheitsumschlag, den Sie von uns erhalten haben. Alternativ finden Sie Ihren 1&1 Start-Code auch in Ihrem 1&1 Control-Center unter [........]. Melden Sie sich hier mit Ihrer 1&1 Kundennummer ..... und Ihrem Kundenpasswort an. Sie finden Ihren 1&1 Start-Code bei Ihrem DSL-Vertrag unter dem Menü-Punkt "Internetzugang".

Es ist ganz einfach für Sie. Im 1&1 Hilfe-Center zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht:

- Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen: [url.....url]
- Eingabe des 1&1 Start-Codes: [url.....url]

WICHTIG: Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Einstellungen, die Sie in Ihrem DSL-Modem vorgenommen haben, gelöscht. Richten Sie das Modem danach mit Hilfe des Einrichtungsassistenten erneut ein.

Wir freuen uns, wenn Ihr 1&1 DSL-Anschluss dadurch wieder einwandfrei funktioniert.

....werde ich heute abend mal probieren.
 

fritzman51

Neuer User
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe das durchgeführt:
Das von Ihnen beschriebene Fehlerbild kann oftmals durch einen Neustart Ihres 1&1 HomeServer 7270 beseitigt werden. Um einen Neustart durchzuführen, trennen Sie Ihren 1&1 HomeServer vom Stromnetz. Warten Sie bitte einige Minuten, bevor Sie das Gerät wieder ans Stromnetz anschließen. Nachdem Sie das Stromkabel wieder angeschlossen haben, stehen Ihnen nach etwa 2 Minuten alle Funktionen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Jetzt klappt es wieder ohne Vorwahl im Ortsnetz.

Bis zum nächsten mal.
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Danke für die Info. Könnte auch anderen helfen.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,885
Beiträge
2,067,233
Mitglieder
356,872
Neuestes Mitglied
Machsgut