.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Verbindung via S0 (Mitel 415/430)

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von minidougie, 2 Mai 2019.

  1. minidougie

    minidougie Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Krefeld
    Hallo zusammen, ich zerbreche mir hier etwas den Kopf und finde den Fehler nicht.

    Ich hatte hier seit Wochen eine Mitel 430 für das Büro meiner Frau eingerichtet und das lief auch alles super und läuft seit ein paar Tagen im neuen Büro der Frau.

    Da mir die 430 gut gefallen hat, hab ich mir über ebay noch eine 415 gekauft. Da ist ein ebenso ein DSP Modul und ein ISDN Modul drin.

    Jetzt möchte ich die 415 (wie zuvor die 430 auch) zunächst als Telefonanlage hinter einer Fritzbox betreiben. Dazu route ich den Traffic via S0 aus der Fritzbox in die Mitel. Mit der 430 hat das auch toll funktioniert, aber mit der 415 geht es nicht. Ankommende Anrufe werden nicht erkannt und ausgehende Gespräche liefern ein "Netz antwortet nicht AMT: 1.2"

    Ich hab die Konfiguration der beiden Boxen jetzt doppelt und dreifach kontrolliert und die ISDN Karte nebt Wiring Adapte mal auf nen anderen Steckplatz gesteckt. Ohne Verbesserung.

    Kann es sein, das die ISDN Karte einen Defekt hat? Wird aber als fehlerfrei im System gelistet.

    VG
    Ralf
     
  2. minidougie

    minidougie Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Krefeld
    ....hat sich erledigt: auf der Platine des Wiring -Adapters fehlten einige Übertrager... mechanisch von der Platine abgerissen :-/

    Mit ner anderen TIC-2TS und anderen Adapter geht's problemlos.