.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kombigerät mit Fax und Telefon an FBF 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von herrbert, 17 Nov. 2006.

  1. herrbert

    herrbert Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    eine Frage.

    Eine Kollegin möchte weg vom Modem (56K) und ich soll ihr DSL mit Wlan und Voip einrichten.

    Ihr Freund hat am Anschluss (Analog kein ISDN) aber ein Fax mit Telefon integriert. Wie funktioniert das an der FritzBox? Es wird dann ja die ganz neue FBF 7170.

    Ist das ohne weiteres möglich da das Faxen über Voip mja nicht ganz so klappt...

    Wie ist das mit dem empfangen? Habt Ihr Erfahrungen?
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    in der aktuellen Labor-Firmware gibt es erste Versuche mit Fax über VoIP - klappt gar nicht mal schlecht.

    Generell kann man aber über Wahlregeln oder Vorwahlen übers Festnetz schicken. Das geht problemlos. Der Empfang kommt ja wahrscheinlich eh weiterhin übers Festnetz, daran ändert sich ja nichts.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Im Wiki habe ich dazu eine Abhandlung, wie man Faxgeräte an der Fritz!Box betreibt.
    Nur lässt sich die Telefon-Funktion des Fax-Geräts nicht nutzen, sofern man mehrere Telefone hat.
     
  4. Looo

    Looo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute habe auch ein Kombigerät (Brother 5440CN) an der Fritzbox zuerst an der 7050er -> alles OK
    jetzt an der 7170er -> Faxemfang geht, nur beim senden bricht er jedesmal ab. Das Fax kommt dann auch nur zum Teil beim Gegenüber an warum auch immer ???

    Sehe mich fast gezwungen das ich die 7050er wieder anklemmen muß. Wobei mir die 7170 wesenlich lieber wäre wegen der Features und der besseren Wlan abdeckung im gesammten Haus. Die Firmware ist die die original auf der 7170 war Firmware-Version 29.04.10 ist das bekannt das es damit Probleme gab im Bereich FAX ??

    Lothar
     
  5. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    @Looo: Hört sich an, als ob du über VoIP faxt. Erzwinge mal den Verbindungsaufbau über Festnetz.

    Viele Grüße

    Frank
     
  6. Looo

    Looo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Frank,
    nein wenn ich FAXE versende geht das definitiv über die Festnetznummer.
    Während des Vorgangs leuchtet auch die Festnetzlampe an der Fritz....

    Lothar
     
  7. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    hmm. Sehr merkwürdig. Was kann ein Fax an der Fritzbox so stören, dass es über die Festnetzleitung seine Faxe nicht mehr los wird?
    Hast du Probleme mit Rauschen beim Telefonieren? Es gibt viele Berichte über Rauschen an der analogen Leitung oder mit analogen Telefonen an der Fritzbox. Vielleicht leidet dein Fax darunter?

    Viele Grüße

    Frank
     
  8. Looo

    Looo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn dann aber nur minimal , also jetzt nicht so das es mich stören würde.
    Und faxe empfangen klappt übrigens einwandfrei. Habe ja nichts außer die Box geändert 7050 gegen 7170!!!

    Lothar
     
  9. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    #9 mega, 18 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19 Nov. 2006
    Das Problem ist normal/bekannt.
    Die analog-Anschlüße der Boxen sind eben recht schlecht.
    Und das wohl bei der 7170 noch schlechter als bei der 7050.
     
  10. Looo

    Looo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiß jemand ob die instalierte Firmware auch einen Einfluß hat ob´s funktioniert oder nicht ??

    Gruß Lothar
     
  11. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    das ist denkbar. Konkrete Beweise hab ich aber nicht.

    Viele Grüße

    Frank
     
  12. Looo

    Looo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ist den mit der Firmware die Du drauf hast. Funzt die gut oder gibts damit auch Probs ?? Ich meine natürlich die 7170 ???

    Lothar
     
  13. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Ich hab kein Hardware Fax an der 7170, nur an der 7050.

    Viele Grüße

    Frank