Kosten die Servicenummern was oder nicht ?

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bei 1und1 wird immer damit gepriesen das der Telefonsupport kostenlos sei, aber wie ist das denn jetzt ? ;)
Diese 0900-er und 01805-er Servicenummern kosten doch richtig Geld, oder ?
Und soweit ich weiß gibt es keine anderen Telefonnummern unter denen man 1und1 erreichen könnte? :confused:

Grüße
Chris
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HeinoGanda

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2006
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das ist abhängig vom Vertrag! Bei 3DSL (0900) 24 cent/min.

Gruß :)
 
R

rosx1

Guest
Bei der 0900-Nummer werden beim Anruf immer die Kosten genannt.
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke das weiß ich auch ! :-Ö
Aber in meinem Vertrag steht "Kostenloser Telefon-Support" und ausser den beiden Telefonvarianten gibt es ja wohl keine, oder wisst ihr mehr?

Wie und mit was für einer Telefonnummer nutze ich meinen Telefonsupport dann?
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,918
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Es wird nicht nur angepriesen, sondern ist auch teilweise Wirklichkeit!
Lies Dir die Klauseln mal genau durch:
4 Wochen nach dem Umstieg auf einen neuen Tarif ist der Anruf auf diese Nummer kostenlos (teilweise sogar umsonst ;)), je nach Anliegen kostet sie dann was.
Das sagt Dir aber alles ein Computer am anderen Ende. Du musst einfach mal anrufen, Deine Kundennummer eintippern und auswählen, was Du für ein Problem hast. Dann kommt die Ansage, was es denn nun kostenm wird. Bis zu diesem Zeitpunkt ist der Anruf kostenfrei. So etwas nennt sich frei tarifierbare Nummern ;)

PS: 180-5 kostet richtig Geld, nämlich die üblichen 12 Ct/Min. Das entspricht der Gebühr, die vor nicht allzulanger Zeit ein Ferngespräch innerhalb Deutschlands gekostet hat ;)
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aha, so ist das bei denen. :confused: :mad:

Also doch ein Abzocker-Verein !

Die schreiben kostenlos aber berechnen dafür etwas. ?!?!?
:shock: :heul: :crazy:
 
R

rosx1

Guest
Das ist VERTRAGSABHÄNGIG!

City- Deutschlandflat: kostenlos > 0900

3DSL: ersten 30 Tage kostenlos, danach 24Cent/min > 0900

Uralttarife: 12Cent/min > 0180
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,918
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Häää, habe ich da was überlesen?
Was da kostenlos ist, steht in deren Unterlagen drin - lies einfach mal die Unterlagen genau durch, nicht nur den Werbeflyer überfliegen. Weiterhin ist der Anruf auf diese 0900er Nummer erst einmal per se kostenlos. Erst nach Auswahl bestimmter Auswahlpunkte am Telefoncomputer wird es ab diesem Zeitpunkt evt. was kosten. Das aber wird Dir schon sauber angesagt.
Ich kann hier erst einmal keine Abzocke erkennen. :?

Deswegen halte bitte mal den Ball flach. :keks:
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Novize schrieb:
Deswegen halte bitte mal den Ball flach. :keks:
Naja, also für Deutschland-FLAT kostenlosen Support per Telefon, aber trotzdem löhnen? JAAAA gerne doch. ;) :noidea:

Ich kann diese Klausel in meinem Vertrag nicht finden.:confused:
 
R

rosx1

Guest
Steht auch nicht da drin, da Anfang Juni die Infomail kam das für City und Deutschland-Flat die Hotline kostenlos ist. Man sollte halt nicht alles ungelesen löschen.
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rosx1

Also hätte ich dann ja eine kostenlose Supportleistung!
Habe ja Deutschland-Flat, seit 20.06. !!!
 
R

rosx1

Guest
Wenn Du die Deutschland-Flat hast, dann ist die technische Hotline kostenlos.
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja eben das dachte ich auch, aber auf meiner Tel-Rechnung tauchen Kosten für eben diese 0900er Hotline auf.
:confused: :cool: :confused:
 

anse

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei 1&1 ist folgende Nummer wirklich kostenlos:
( ich sehe die Gebühren hier an meinem Telefon - und hier bleibt es auf Null, wird auch angesagt )

0900-1000415 = Serviceline

Anse
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,918
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
So, jetzt kommen wir der Sache schon näher, es geht also um einen konkreten Fall.
Dann sag uns doch mal, was der Telefoncomputer Dir bei Beginn des Gespräches sagte. Was wird das Telefonat kosten?
Was hast Du anschliessend gemacht?
Aufgelegt oder die Kosten akzepziert und trotz allem die Hotline in Anspruch genommen?
Hast Du diese Kosten dem Hotline-Mitarbeiter gegenüber erwähnt, damit er dies korrigieren kann?

Fragen über Fragen...
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Novize

Erst heisst es das Gepräch kostet 12 Cent/Min. nach dem ich DSL ausgesprochen hatte hieß es das das weitere Gespräch kostenlos sei.
Aber dennoch soll ich Kosten zahlen. ???!??!??!?
:confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,918
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Bitte den kompletten Vorgang wiedergeben, denn am Anfnag ist der Anruf erst einmal kostenfrei. Immer!
Also fehlt bei Dir schon wieder was in Deiner Erklärung.
[***Würmer-aus-der-Nase-ziehen-muss***]
 

yikes

Neuer User
Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ej Novize,

was soll denn diese Anspielung schon wieder.
Soll ich DIR denn jeden Huster der Ansage, Dauer und meine Meinung zu der Ansage schildern ??:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Also ich habe angerufen, allgemeine Ansage mit hinweis auf "kostenlos" , dann meine Ansage <TECHNISCHER SUPPORT> , dann weitergeleitet , 23Min. grausame Musik ausgehalten und dann an inkompetenten 1und1-Mitarbeiter an der Strippe. (alles zusammen ca. 3 ¤ verplempert)

So, und ????
 

VoIP-Skeptiker

Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
444
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Nu bleib mal locker. :keks:
Du erzählst immer nur die Hälfte. Wann kam denn der Hinweis, was das Gespräch kostet? Bitte schilder das mal (wie Novize schon bat) exakt so, wie es war. Ja zur Not auch mit allen Räusperern des Telefoncomputers ;)
Dann können wir mal weiter schauen.
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
yikes schrieb:
23Min. grausame Musik ausgehalten und dann an inkompetenten 1und1-Mitarbeiter an der Strippe. (alles zusammen ca. 3 ¤ verplempert)
Dann wird es wohl keine 0900 er Nummer gewesen sein,
23 min und ca 3 Euronen sind die 12 ct/min der 01805 er Nummer.
Bei einer kostenpflichtigen 0900 er wärst Du nicht so billig weggegekommen.
Als Deutschlandflatkunde hatte die 0900 1000415 dir keinen einzigen ct gekostet. Und wie Novize schon sagte, bei dieser Rufnummer kann der Anbieter selbst festlegen, was die min kosten soll. Er muss es nur vorher ansagen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex