.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

LAN Speed Pico PSU

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Elsi29, 8 Okt. 2011.

  1. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,802
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Hallo,

    ich habe vor einiger Zeit meinen kleinen Server umgestellt von einem SFX Netzteil (250 Watt) auf eine Pico PSU (60 Watt).

    Vorher hat der Server einen Stromverbrauch von ca. 37-40 Watt (mit SFX Netzteil), jetzt mit Pico PSU einen Stromverbrauch von 22-25 Watt.

    Hier die Hardware Eckdaten des Rechners:
    - Atom D525 (lufgekühlt, Lüfter läuft auf 30 %)
    - Foxconn D52S Mainboard (Mini ATX)
    - 4 GB RAM
    - 3,5" SATA HD 1,5 TB
    - DVD Brenner LG SATA
    - OS: Win 7 Prof. SP1 64 Bit

    Mit dem SFX Netzteil war es im GBit LAN kein Problem auf 95-110 MB / Sek. zu kommen. Seit Umbau auf Pico PSU komme ich im Lese Speed auf max. 65 MB / Sek und im Schreiben auf max. 47 MB / Sek.

    Die Pico PSU kann max. 60 Watt liefern. Der Stromverbrauch während des Lesens / Schreibens geht auf max. 30 Watt.

    Ich hatte auch schon probehalber mal eine PCI LAN Karte verbaut (D-Link 528T), dort sind es die gleichen LAN Speeds wie mit der festverbauten LAN Karte.

    Jetzt meine Frage: Wie kann der Unterschied im LAN Speed zusammenhängen???

    Alle anderen Funktionen wie z. B. externe USB 2,5" HD's, DVD Brennen laufen ohne Probleme.
     
  2. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,802
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Hmm, weiß da keiner weiter? :(