"Leider ist ein Fehler aufgetreten"

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
"Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es nochmal".

Eine freundliche deutsche Männerstimme sagt diesen Text, wenn ich versuche zu telefonieren.
Was kann dieses bedeuten?

Meine Telefon-Status sagt mir, ich sei "offline", trotzdem stehen diese Versuche in der Anrufliste.
Bin ich nun "online" oder "offline"?
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie lange ist das schon so und hast Du vorher irgendetwas am ATA gemacht? Reset (Stecker raus, bis 10 zählen und wieder rein) schon versucht?

EDIT
Genau, welcher Vorwahl-Bereich?
 

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vorwahl-Bereich ist 0211. Resets bringen nichts. X-Lite funktioniert auch nicht mehr, obwohl das schon funktioniert hat. Ich würde doch so gerne mal telefonieren.
 
V

voodoobaby

Guest
gerade noch mal getestet - funktioniert einwandfrei - 0211 mit x-lite
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Daten wurden richtig eingegeben? Der Support hat auch schon die Info bekommen?

Wo hing der Rechner mit X-Lite? Direkt am Modem oder hinter dem ATA? Wenn letzteres, dann hänge ihn mal bitte direkt an das Modem und versuche es nochmal.
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Bitte mal deine ATA486 Einstellungen 1:1 mit den Einstellungen auf der Sipgate-Seite (eingeloggt) vergleichen.
 

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ATA 486 stimmen jetzt 1:1, Reset gemacht, nun kommt leider gar nichts mehr, nicht mal mehr die Männerstimme.
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Was hast du denn verändert bzw. neu eingetragen?
 

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sip-Registration auf yes. Andere Frage: ist es schlimm, dass die in der ATA-Konfig eingetragene IPadress 192.168... überhaupt nicht mit der übereinstimmt, die mir das ATA vorliest: 62.143...

Fragen über Fragen
 

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sipgate hat den ATA 486 komplett aus dem Hilfe-Center genommen. Wenn da mal nicht was im Busch ist???
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ich habe es auch gesehen dass der ATA-486 derzeit in der Hilfe nicht mehr auftaucht.

Die IP muss natürlich die sein für dein Netzwerk, also im Sprachmenü für dich einstellen. Deine feste IP und Netmask 255.255.255.0 (falls es abweichend), oder DHCP falls du das machst.

Wenn du dich dann mit dem Browser wieder einloggen kannst, nimm zuerst die IP für den TFTP-Server raus, bzw. 0.0.0.0 eintragen, damit da nichts passiert.

---edit

Verm. reden wir aneinander vorbei - ich meine die LAN-IP und deine Angabe ist wohl die WAN-IP?
 

TheChaos

Mitglied
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
479
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das männerstimmenphänomen hatte ich gestern 2-3 mal und heute 2mal, kurz darauf ging wieder alles ohne probleme.
 

Peer

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2004
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es hat schon etwas orgiastisches, wenn man das erste Telefonat führen kann.
Ich weiß zwar nicht genau, was verändert wurde, aber nun gut.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,542
Mitglieder
350,982
Neuestes Mitglied
rolmor2417