.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leistungsdaten Umstellung auf Komplett R

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von peepp, 14 Okt. 2008.

  1. peepp

    peepp Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal Hallo,
    ich lese hier schon ewige Jahre mit und bin auch seit zwei Jahren bei 1und1, bis am Tag der Schaltung vor zwei Jahren, gab es keine Probleme.

    Da mein Vertrag zum November abläuft und 1und1 mich ja gerne behalten möchte, haben dir mir ein Angebot zugeschickt, wobei ich bei aufrecht erhaltung des Vertrags, ein Startguthaben von 200 Euro, Fritzbox 7270 plus Stick kostenlos bekomme, habe ich mich endschlossen, bei 1und1 zu bleiben.


    Da bei mir sowieso erstmal nur Komplett Regio infrage kommt, wobei ich die Grundgebühr bestimmt erstmal für ein Jahr zurück erhalte, weil wir doch ziemlich auf dem Land wohnen und hier erst vor zwei Jahren DSL kam.

    Ich wollte gerne wissen, ob diese Leistungsdaten gut sind, ausserdem habe ich gestern per Mail ein Rufnummernmitnahme Formular erhaltem, da der Telefonanschluss auf mein Schwiegervater steht, habe ich gefragt ob ich dort einfach meine Daten schwärzen kann und die von Anschlussinhaber nachtragen kann, dies sei i.O. Außerdem haben die eine Rufnummer vergessen, diese habe ich nachträglich eingetragen, meine Frage würde es bei den änderungen Probleme geben, es dürfen auf keinen Fall die Rufnummern verloren gehen, weil es alle noch 3 Zahlen Rufnummern sind.

    Hier die DSL Leistungsdaten:

    Max. DSLAM-Datenrate kBit/s 17696 1184
    Min. DSLAM-Datenrate kBit/s 6976 640
    Leitungskapazität kBit/s 18948 1356
    Aktuelle Datenrate kBit/s 17691 1183

    Latenz fast fast
    Bitswap an aus
    Seamless Rate Adaption aus aus
    Impulse Noise Protection 0.0 0.0
    L2 Power Mode NA - -

    Signal/Rauschabstand dB 9 9
    Leitungsdämpfung dB 15 12
    Powercutback dB 0

    Viele Grüße Marc
     
  2. woingenau

    woingenau Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sieht doch alles prima aus ;)
     
  3. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Ey Respekt - gute Werte!
     
  4. Jolli1

    Jolli1 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das nenn ich doch ein Angebot,und die Werte sind doch topp.:)
     
  5. Holzmichel

    Holzmichel Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HI, hattest du den Vertrag gekündigt, oder warum haben die dir so ein Angebot gemacht?
     
  6. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,800
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Deine jetzigen Werte sehen nach Outdoor-DSLAM der Telekom aus. Da du auf dem Land wohnst kann es sein, dass die geplante Umstellung des Technologie-Partners zu einer extremen Verschlechterung der Verbindung führt, da dabei wesentlich längere Kabelwege auftreten können. Du solltest dies schriftlich klären lassen und auf Einhaltung der AGB dringen...

    Allgemeine Geschäftsbedingungen
    A. Allgemeine Hinweise 2.6.
    1&1 ist frei in der Wahl der technischen Mittel zur Erbringung der vereinbarten Leistungen, insbesondere der eingesetzten Technologie und Infrastruktur. 1&1 ist berechtigt, die technischen Mittel, insbesondere die Technologie und Infrastruktur, sowie den Netzbetreiber zu wechseln, soweit keine berechtigten Belange des Kunden entgegenstehen. Der Kunde ist in diesem Fall verpflichtet, erforderliche Mitwirkungshandlungen vorzunehmen, soweit diese für ihn zumutbar sind.
     
  7. peepp

    peepp Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, danke für die bisherigen Antworten, ja ich meine auch das die jetztigen Leistungsdaten i.O. sind. Ich wohne auf ein Land Ort Thüle ca. 600 Einwohner, und so wie ich weiss braucht man Telefonica oder Q.., da aber ein der ganzen Gegend keiner dieser Anbieter hier ein eigenes Netz hat, denke ich schon das entweder ich bei der Telekom bleibe oder nie buw. bis die 24 Monate rum sind die Grundgeb. erstattet bekomme.

    Sollte ich die Leitung die ich jetzt habe nicht weiter bekommen meine 16000, werde ich den Vertrag sowieso sofort Kündigen, bzw. Lastschrift widerrufen, darauf hin werden die mich freiwillig kündigen weil 1und1 nur Lastschrift akzeptiert.

    Oder was meint Ihr, hoffe auch nur das die es mit der Rufnummer mitnahme hinbekommen, sonst gibt richtig ärger, weil es noch alle die 3 Stellen nummern sind, und wer will diese schon verlieren?

    grüße
    Marc
     
  8. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    #8 Ecki-No1, 16 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Okt. 2008
    Das wird gründlich in die Hose gehen.

    Einen Vertrag muss man sauber kündigen, der Kündigung kann 1und1 zustimmen. Falls sie die Dir zugesicherten Leistungen nicht erbringen, kann eine vorzeitige Kündigung probiert werden.

    Einzugsermächtigung entziehen: aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    EDIT: Missverständnis beseitigt
     
  9. peepp

    peepp Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
     
  10. rosx1

    rosx1 Guest

    Das heißt nicht das Du aus dem Schneider bist, denn da Du Dich vertragswidrig verhälst, kann es für Dich teuer werden. Lies mal die AGB genau durch und nicht nur Beiträge in irgendeinen Forum.
     
  11. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,
    Versuch macht zwar klug, aber es sind Fehler aus denen man hier lernt.
    Bei 1&1 weiss die Rechte (zB Buchhaltung) nicht was die Linke (zB Technik) tut.
    Links wird zB gepennt, aber die BuHa treibt die Kohle schon ein. Du wirst einen Mahnbescheid und den Kuckuck sehen, wenn die BuHa keinen Zahlungseingang verbucht.

    Der Kluge lernt aus den Fehlern der Anderen, von denen hier schon einge male zu lesen war.
    Schmink Dir das mit "einfach nicht bezahlen" besser ab . :)
     
  12. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Genau so war es gemeint, habe meinen Beitrag dahingehend korrigiert.
     
  13. peepp

    peepp Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    das erste mal im Leben jetzt richtigen Ärger, hab den Antrag für die Rufnummern übertragung, jetzt zwei mal per Fax gesendet, ist auch angekommen, so sagte es mir ein Mitarbeiter.

    Gestern kam von 1und1 ein Brief für die Rufnummern übertragung per Post, da musste ich feststellen, das dort eine ganz wichtige Rufnummer fehlt, die von mein Schwiegervater, die hat er seit 30 Jahren, 3 Stellen Nur.

    Ich dort angerufen, warum dort jetzt eine Nummer fehlt, weil die, die per Mail kam dort alles stimmt konnte mir keiner Erklären, aber das Fax ist angekommen und dort stehen auch die Nummer, hab den Wisch von 1und1 direkt in die Tonne geschmissen, weil ich dieses Formular nicht Unterschreiben werde.

    Dann habe ich eine Aussage bekommen, das die Telekom den Antrag nicht bestätigt hat, weil die Angaben nicht stimmen, die Angaben stimmen aber läuft auf mein S-Vater, Daten wurden geändert.
     
  14. wodi

    wodi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Diese alten Nummern werden von der Telekom nie portiert - diese Nummern müssen auslaufen, da sie ein ganzes Nummernband blockieren. Solange man seinen Vertrag nicht kündigt, kann man diese Nummern noch behalten.

    Wenn du lang genug bei 1&1 nachfragst, wirst du auch diese Antwort erhalten.

    Aber was has eigentlich mit dem Thread zu tun?
     
  15. nix Licht

    nix Licht Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab die 3 Stellige Nummer meiner Schwiegermutter mitbekommen;)