.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leitungsauswahl statt 3-stellig nun 4-stellig ermöglichen?

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von brekki, 21 Sep. 2008.

  1. brekki

    brekki Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach dem es nunmehr möglich ist, mehr als 10 VoIP-Rufnummern in der FritzBox zu konfigurieren
    (siehe http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1177493&postcount=14)
    wäre der volle Nutzen erst dann zu erreichen, wenn auch die Konfigurationsmöglichkeit im LCR angepasst werden würde.

    Wenn mehr als 10 Rufnummern verwaltet werden, wird in der FritzBox nach der Leitung 120 mit Leitungsnummer 1211, 1212 ... weitergezählt, es werden also 4-stellige Leitungsnummern vergeben.

    Im LCR-Konfigurationsmenü kann man bis jetzt nur 3-stellige Leitungsnummern auswählen oder direkt eingeben. Vielleicht wäre eine schnelle Lösung durch Direkteingabe der 4-stelligen Leitungsnummer zu erreichen?

    Deshalb die Bitte und Frage @Harald, dies zu prüfen und ggf. auch zu ermöglichen.

    Besten Dank im voruas
    brekki
     
  2. claban

    claban Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibts schon ne Antwort? evtl. per pm das Thema abgeschlossen?

    Hab auch noch ein Anliegen wegen lcr und betamaxen
    als Berechnungsgrundlage wird vom lcr der Minutenpreis z.B. 5 ct + 19 % Mwst. =5,95ct angenommen. Bei Aufladung über einen Reseller zahl ich aber statt der 5,95 ct nur 5,125 ct. Klar kann das Programm jetzt nicht alle Reseller abklappern. Mir würde eine Einstellungsmöglichkeit bei den voip-tarifen Berechnungsgrundlage standard = brutto, Wahlmöglichkeit = netto reichen.
    Jetzt wird vom lcr immer ein CbC-tarif mit 5,8ct genommen, bleibt also nur den lcr mit *120# zu umgehen.
    Bei der wachsenden Anzahl der Komplettanschlüsse wird das evtl. ein Thema werden.
    mfg claban
     
  3. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,162
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    das wird sich demnächst lösen lassen, wenn man selber Tarife eingeben kann. Bis dahin etwas Geduld.
     
  4. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Geduld - das hast du aber schön gesagt (sorry, Harald). Denn dort steht schon seit mehr als einem Jahr: "Diese Funktion der manuellen Tarife wird vorraussichtlich erst im September fertig gestellt sein." und "September" bezog sich mal auf den September 2007. Es gibt nämlich dazu schon diesen Uralt-Thread vom Juni 2007.

    @Harald:
    Deshalb mal die Frage: Wird daran noch gearbeitet? Und wann (ganz grob geschätzt) kann man mit der Fertigstellung rechnen?
     
  5. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ja, dass war leider weit aus komplizierter als gedacht. Ich hatte damals begonnen, den LCR Rechner zu filetieren und bin dann immer wieder wegen anderen Projekten an der Arbeit am LCR Rechner behindert worden. Das Ganze ist relativ kompliziert und nach dem einen oder anderen Monat Programmier Auszeit an dem LCR Rechner war ein Einstieg fast nicht mehr möglich... Der LCR Auto Updater der Fritzbox hat mich auch noch viel zu viel Zeit an Programmierzeit gekostet.

    Aktueller Stand: Der LCR Rechner ist umgeschrieben, die neuen Funktionen sind größtenteils schon integriert. Einige Kleinigkeiten werden sicherlich noch etwas Zeit benötigen. Ich denke, dass ich nächste Woche ein Preview auf den aktuellen Stand der Entwicklung freigeben kann und hoffe in der darauf folgenden Woche mit dem Betatest zu beginnen.

    Grüße
    Harald
     
  6. leo22

    leo22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das ist ja schön zu hören. Ich glaube, diese Funktion wird für den LCR ganz neue Möglichkeiten eröffnen, schön, dass sie nun bald kommen wird :groesste:
     
  7. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
  8. brekki

    brekki Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 brekki, 24 Apr. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8 Aug. 2009
    4-stellige Leitungsauswahl und neuer Anbieter

    Hallo Harald,

    jetzt muss ich nochmal nachfragen, wann die 4-stellige Leitungsauswahl genutzt werden kann.

    Gruß brekki