mal wieder.....(0711)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich werd mir jetzt nen anderen Account zulegen
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Morgi eine sehr qualifizierte Störungsmeldung ...
[hr:109c746725]
Bei mir sieht es im Moment so aus:

Abgehend ins Festnetz von verschiedenen deutschen Sipgate-Accounts - negativ
Ankommend auf die Sipgate-Nummern - positiv
Sipgate intern in beide Richtungen - positiv
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sorry, aber ich hab grad die Schn....voll von Sipgate

keine reaktionen auf mails
andauernde Störungen irgenwelcher Art.....mal kein rausrufen, mal ankommend nicht erreichbar.....die SIPGATE 1000 kann man soo nicht abtelefonieren.
Kulanterweise eine Verlängerung gibt es auch nicht.

Also hier etwas qualifizierter:

rausrufen, egal welche Nummer : "Es ist ein Fehler aufgetreten"
Serverlogin WEB Site: irgendwelche wirren SQL Meldungen, SIPGATE1000 Konto steht auf "0"
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir in Berlin genau das Gleiche!
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sipgate Webseite schrieb:
can't connect to sql server
Naja - wenn der Server nicht läuft dürfte (rein logisch betrachtet) auch das Telefonieren schwer werden, denn ich vermute mal, daß da die gleiche Datenbank verwendet wird :wink:
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das ändert aber nix an dem Problem DASS es wieder mal net tut.
 

bassmaster187

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2004
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
scheint wohl alles noch etwas unausgereift.....

ich hab über telekom geschimpf ohne ende, aber wenn ich so nachdenke...
stellt euch mal vor: bei der telekom würde ein rechner ausfallen und
ganz deutschland kann nicht mehr telefonieren ....
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mir ist sowieso nicht klar, warum die ständig am offenen Herzen opeieren!
Letzten Monat hatten wir ne Version, die recht anständig und stabil lief.
Ist es so schwer, die auf der Homepage zu belassen und für alle willigen betatester eine subdomain test.sipgate.de aufzumachen?
Dann wird man nicht unfreiwillig zum mittesten gezwungen - und hat vielleicht auch ne Chance, seine SIP-1000 mal azutelefonieren, auch wenn die Jungs mal wieder stricken. Dann sollen sie es halt in der Subdomain machen.
 

bassmaster187

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2004
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
flaschbier schrieb:
mir ist sowieso nicht klar, warum die ständig am offenen Herzen opeieren!
Letzten Monat hatten wir ne Version, die recht anständig und stabil lief.
Ist es so schwer, die auf der Homepage zu belassen und für alle willigen betatester eine subdomain test.sipgate.de aufzumachen?
Dann wird man nicht unfreiwillig zum mittesten gezwungen - und hat vielleicht auch ne Chance, seine SIP-1000 mal azutelefonieren, auch wenn die Jungs mal wieder stricken. Dann sollen sie es halt in der Subdomain machen.
zufällig bin ich softwareentwickler und kenn mich ein bischen aus. es muss nichteinmal eine subdomain geben. es gibt eine freigegebene version von der qualitätssicherung und die bekommt der kunde. gleichzeitig gibt es ein system das weiterentwickelt wird, bis alle features drin sind. dann wird getestet und gefixt so lange, bis die qualitätssicherung die neue version freigibt. dann kann man durch einen einzigen hebel von produkiv system zum neuen system wechseln. sollten wiedererwarten die software doch nicht "fehlerfrei" sein, dann muss man zum letzten produktivsystem umstellen und den fehler fixen. was ist denn da so schwer.

zu dem gibt es die tollsten ausfallsichere servermechanismen ob unter linux oder windows. man kann im laufenden betrieb den stecker rausziehen und der fehler wird sofort erkannt und andere systeme übernehmen deren aufgabe.

meine frage: was um alles in der welt ist denn so schwer ein stabiles system uber mehere tage zum laufen zu bekommen???
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
An dieser Stelle moechte ich darum bitten, diese Diskussion nach Sipgate Allgemein zu verlegen, wo sie gerne fortgefuehrt werden kann. Hier in der Stoerungsstelle bei der eigentlichen Stoerungsmeldung und zugehoerigen Beschreibungen, Beobachtungen etc. bleiben.

Falls es gewuenscht wird, kann ich diesen Thread gerne aufsplitten und so die bereits erfolgten Beitraege in einen neuen Thread in S-Allgemein "rueberretten".
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also schliessen !
Es tut nämlich schon wieder nicht.......
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nene, Morgi, Du hast da was falsch verstanden. Geschlossen wird, wenn die Stoerung beseitigt ist. Wenn sie noch besteht, dann bleibt hier offen.

Insgesamt waere aber wuenschenswert, wenn Deine Stoerungsmeldungen etwas umfangreicher ausfallen. "Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung, und ohne eine vernuenftige Beschreibung kann kein Mensch Deine Meldung einordnen. Bitte noch nachholen und in Zukunft daran halten.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also : es funktioniert wieder alles zufriedenstellend.

kannst zumachen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,470
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078