[Frage] Mal wieder ein FB7570 Kastrat von Alice

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich reih mich mal in die :mad: Alicekundenschlange ein.
Wir haben die tolle FB7570 und ich habe verzweifelt die Faxfunktion gesucht, aber natürlich nicht gefunden.
Kann ich das diesem Schrottding irgendwie beibringen?
Momentan kämpfen wir auch noch mit dem "super" wlan :mad:
Ich mache momentan jeden Tag eine neue Störung bei Alice auf .... sehr zu empfehlen dieser Anbieter .....
 
3

3949354

Guest
Hallo und willkommen im Forum,

Was genau hast Du denn bisher versucht? Geht es um eingehende Faxe? Abgehende Faxe? Welcher Anschluß genau mit welcher Firmware?
 

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo und Danke :)
Der Alice Support hat die angeblich aktuellste Firmware von Alice aufgespielt
Alice IAD 7570 vDSL 50.000
Firmware Version 81.05.04w
Die Fax Funktion wie sie bei der Unkastrierten 7570 drin ist, ist hier nicht einmal ansatzweise vorhanden und das FRITZ!fax_3.07.04 verweigert die Installation, weil es ja angeblich keine AVM ist.

Das WLAN steht nicht mehr auf AutoChannel aber selbst das bringt nichts, damit könnte ich ja noch leben, aber von der fehlenden Faxfunktion hat Alice nichts erzählt, nur daß das dect fehlt (dafür habe ich Siemens)
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ich darf doch sehr bitten, den Umgangston der üblichen Ausdrucksweise hier im Forum anzupassen. Von verbalen Ausrutschern wird es nicht besser.

Wo steht denn, dass die Alice 7570 Fax Empfang haben soll?
 

bestg1

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Markus,

bin auch seit 01.11. begeisterter Alice Kunde und habe mich "Gott sei Dank" schon vorher belesen. Kauf Dir ne 7390 oder einen Speedport W920V.
Letzteren kannst Du leicht mit der AVM Firmware "fritzen" und dann deine Daten eintragen. Ich musste dazu die HN7570 mit dem RUKernelTool downgraden
und mit diesem: http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=26866 Tutorial meine Daten sichern. Jetzt habe ich einen Speedport W920V am Alice laufen
und alles funzt wie es soll.

P.S.: Hätte noch einen gefritzten W920V, da ich "versehentlich" zwei in der Bucht ersteigert habe :)
 

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo und danke für die Antworten
@frank_m24 Seite 39-40 Bedienungsanleitung AVM Fritzbox 7570. Wer in der Werbung auf die Hersteller verweist und bestimmte Funktionen (DECT) ausgrenzt, muß damit rechnen, das der Kunde annimmt, daß der Rest drin ist. Entschuldige bitte wenn meine Wortwahl die des "Otto-Normal" Umgangtones entspricht, ich werde ab heute versuchen, mich Bibelstundengetreu zu formulieren. Bitte zeige mir einfach einmal auf, wo meine Wortwahl nicht Forumstauglich war
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Ich denke, es ging um die Ausdrücke "Kastrat" und "schrottig". Diese klingen recht schroff und machen eine sachliche Argumentation/Diskussion nicht einfacher. Gepaart mit den Smilieys ergibt es ein nicht so nettes Bild.

Poste doch einmal einige Screenshots der Telefoniemenüs der Box. Ggf. Expertenansicht dabei aktivieren.(Wie binde ich die Bilder am besten ein: >>>klick<<<)
 

Linksys-User

Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2009
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
AVM Fritzbox 7570. Wer in der Werbung auf die Hersteller verweist ...
Ich weiss nicht, wann Du Deinen Anschluss bestellt hast und was dort beworben wurde, aber ich heute mal schnell durch die Seiten geklickt und ich finde da auf der Seite Hardware keinen Hiinweis auf eine AVM FritzBox 7570. Da steht was von WLAN HomeBox und WLAN HomeBox Speed.
 

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zuletzt bearbeitet:
3

3949354

Guest
Hallo,
Ok, da steht etwas auf der HP:
Anschlussmöglichkeiten von ISDN-Endgeräten, analogen Telefonen, Anrufbeantworter oder Fax (je nach gebuchtem Anschlusstyp)
Welchen Anschluß hast Du und ... geht das damit?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,915
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Eine Fritzbox 7570 so zu bezeichnen "nicht fertigentwickeltes vorserienmodell" entspricht aber nicht der Wahrheit. Die Firmware entspricht zwar nicht dem aktuellen Stand von AVM, aber sonst ist die Box sehr gut.
 
M

mikrogigant

Guest
Ich weiss nicht, wann Du Deinen Anschluss bestellt hast und was dort beworben wurde, aber ich heute mal schnell durch die Seiten geklickt und ich finde da auf der Seite Hardware keinen Hiinweis auf eine AVM FritzBox 7570. Da steht was von WLAN HomeBox und WLAN HomeBox Speed.
Einen Hinweis auf eine Fritzbox 7570 gab es bei Alice auch noch nie. Der Grund dafür ist einfach: Alice hat noch nie Fritzboxen verkauft, weder eine 7570 noch irgend ein anderes Fritzbox-Modell. Die von Alice verkauften Geräte waren und sind "Custom"-Geräte, die mit den AVM-Originalen kaum etwas gemeinsam haben und schon deswegen auch nicht "Fritzbox" heißen. Angesichts dessen bei den Alice Boxen nach Features zu suchen, die man in der Bedienungsanleitung einer Original-Fritzbox gefunden hat, ist ungefähr so, als suche man an einem Golf nach Merkmalen, wie sie in einer Mercedes-Bedienungsanleitung beschrieben sind.

Ein funktionierendes WLAN wird allerdings auch bei den Alice Boxen zugesagt. Wenn es damit Probleme gibt, hat der Kunde tatsächlich das Recht auf Nachbesserung. Das gleiche gilt für die Anschlussmöglichkeit für externe Faxgeräte, die ebenfalls zugesagt wurde. Auf nie zugesagte Features wie z. B. die interne Faxfunktion hat er dagegen keinen vertraglichen Anspruch.

Grüßle

Der Mikrogigant
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
er sagt mir was er nicht sagen darf, die box mit original firmware zu patchen ...

@mikrogigant wer weiterklickt liest mehr c&p hp alice=>
Option WLAN HomeBox Speed

FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL

Mit der WLAN HomeBox Speed gehört Kabelsalat endgültig der Vergangenheit an.
 
Zuletzt bearbeitet:
3

3949354

Guest
Hallo,
Einen Hinweis auf eine Fritzbox 7570 gab es bei Alice auch noch nie.
Wenn du dem Link aus Post #10 folgst und dann auf "Mehr Infos" gehst, steht dort aber deutlich:"FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL"

@Markus: Dann schau einmal in Post #4. Dort steht die Lösung.
 
M

mikrogigant

Guest
er sagt mir was er nicht sagen darf, die box mit original firmware zu patchen ...
Das ist gemäß Abs. 3.1.2 der Alice AGB nicht gestattet.


@mikrogigant wer weiterklickt liest mehr
Und wer noch weiter klickt, liest noch mehr, nämlich die Bedienungsanleitung zur Alice Box. Nur auf die Funktionen, die dort beschrieben sind, hat der Kunde Anspruch.

@3949354: stimmt, das scheint neu zu sein. Alice begibt sich damit aber auf sehr dünnes Eis, würde ich mal sagen. Wenn AVM das nicht unterbindet, dann vermutlich nur deshalb, weil sie Alice nicht als Kunden verlieren wollen. Die Telekom hat den Speedport W920V jedenfalls nie als "Fritzbox 7570 VDSL" beworben, dabei ist der W920V der Original-Fritzbox viel ähnlicher als die Alice Box. Aber auch für den W920V gilt: er muss nur das können, was in der W920V-Bedienungsanleitung beschrieben ist, nicht das, was in der 7570-Bedienungsanleitung steht.

Grüßle

Der Mikrogigant
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Markus17

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mikrogigant Das ist gemäß Abs. 3.1.2 der Alice AGB nicht gestattet.
Wow, du kannst zwischen den zeilen lesen.
Ich habe nichts anderes gesagt.
Aber auf dem Link der Bedienungsanleitung von Alice steht drauf: FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL
Wenn man auf die untergeordnete Dect Funktion hinweist, das diese nicht vorhanden ist, warum weißt man dann nicht auch gleichzeitig auf die ausgeschaltete Faxfunktion hin?
Wenn der Support selbst sich für das marode WLAN nur mit einem Update zu helfen weiß, aber weiß das es nicht fehlerfrei ist, warum bekomme ich als ZAHLENDER Kunde so einen funktionsentleerten Kram geliefert?
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Ich habe mir das Handbuch einmal kurz durchgeblättert. Dort wird kein internes Fax, oder eine Faxfunktion erwähnt. Lediglich die Möglichkeit, ein Faxgerät zu betreiben.

Hast Du Dir den Link zur Lösung des Problems einmal angesehen? Wenn Du genau belegen kannst, was Alice (schriftlich) versprochen, aber nicht gehalten hat, kannst Du versuchen, die entsprechenden Leistungen einzuklagen. Oder, Du besorgst Dir eine 7112, eine Rufnummer bei Sipgate und nutzt damit die von Dir gewünschte Faxoption.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,009
Beiträge
2,041,493
Mitglieder
353,285
Neuestes Mitglied
aquahornet