.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Manuelles Erstellen/Editieren der LCR Tabelle

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von tommy.99, 27 Sep. 2006.

  1. tommy.99

    tommy.99 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nun habe ich alle Anleitungen und Forumsbeiträge bzgl. des manuellen Editierens der LCR Tabelle gelesen bin aber immer noch nicht schlau.

    Lt. Anleitung der auf Telefonsparbuch.de erzeugt man sich z.B. eine kleine und somit übersichtliche Tabelle und gibt diese als LCR (Textdatei aus) . Aber wie ist diese dann zu bearbeiten ? Im Windows Editor ist es zu unübersichtlich, habe versucht die Tabelle im Excel zu bearbeiten (da kann man die Struktur auch gut nachvollziehen), aber wenn ich unter Excel speichere dann kann ich kein Image daraus generieren (Fehlermeldungen wg. zu langer Zeile oder fehlender Stichpunk am Ende der Zeile).

    Ann noch eine Frage: was ist der Unterschied zwischen der *.lcr un der *.image. Kann ich beide in die Fritzbox laden ?


    Wer kann mir helfen ?

    Tom
     
  2. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
  3. tommy.99

    tommy.99 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Harald,

    danke, aber den Link hatte ich schon gesehen. Allerdings bringt mich das nicht so richtig weiter. Ich brauche ja irgendein Programm um die Tabelle zu bearbeiten, der Windows Editor scheidet mangels Übersichtlichkeit aus. Toll waere es wenn man die Tabelle in Excel bearbeiten könnte, das geht ja prinzipiell aber nach dem Abspeichern ist die Datei nicht in dein Image wandelbar.

    Was ist der Unterschied zwischen der *.lcr un der *.image. Kann ich beide in die Fritzbox laden ?

    Tom
     
  4. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Die *.lcr Datei ist die Textdatei, die Du editieren kannst. Aus dieser *.lcr Datei kann der LCR Rechner die .image Datei berechnen, die die binäre Wahlregeldatei enthält.

    Eine andere Lösung, als die Datei in einem Textedior zu bearbeiten ist nicht vorgesehen. Du kannst die Datei vielleicht auch anders bearbeiten, aber das Dateiformat darf sich dadurch nicht ändern.

    Grüße
    Harald
     
  5. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,146
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Dann musst Du Dir einen vernünftigen Editor suchen. ;-)

    Mit Notepad++ bin ich z.B. sehr zufrieden.
     
  6. tommy.99

    tommy.99 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Karsten,
    Super, genau das war mein Problem. Windows Notepad zeigt die Datei nur in einer Zeile.

    Mit dem Notepad++ ists richtig dargestellt.

    Danke nochmal.
    Tom
     
  7. tommy.99

    tommy.99 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nochmal ich,

    Ihr hattet Recht, das manuelle Editieren ist tatsächlich gar nicht mehr notwendig. Der LCR Service funktioniert so gut, daß man sich darauf verlassen kann. Ich habe auch nur Tarife mit Sprachansage aktiviert, somit würde man eine gravierende Preiserhöhung oder einen Fehler in der Routingtabelle sofort mitbekommen.

    Tolle Leistung von dir Harald !!! Weiter so. Was mich jetzt noch interessieren würde: woher bekommst du diese Unmengen von Tarifinformationen und wie wertest du diese aus ? Gibt es dafür eine Standardschnittstelle zu den CBC Providern ?

    Tom