massive Gebührenerhöhung bei 1und1 ?

EicherEKL

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2007
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
ich benutze die DSL-Deutschland Flat ohne Telefon Flat von 1und1.
Gestern bekam ich die Rechnung vom September übersandt.
Da kostet doch jetzt eine Auslandsminute statt 1,02 ct jetzt 9,23 ct
(USA ausgenommen)

Müsste 1und1 nicht eine solche Gebührenerhöhung mitteilen ??
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Also, ich hatte im Januar 2007 schon Gebühren in Höhe von 9ct/Min. auf meiner Rechnung. Eigentlich kann das nur ein Gespräch in die Niederlande gewesen sein. Somit wäre es keine "massive Erhöhung". Eine alte Preisliste habe ich auf die Schnelle nicht finden können.
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,293
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
48
@EicherEKL: Die Frage ist ja auch, wohin das Gespräch ging. Wenn Du das nicht verrätst, kann Dir niemand sagen, ob die Gebühren für das Ziel erhöht wurden. ;-)

Bei Telefonsparbuch, wo die Tarifseiten automatisiert ausgewertet werden, sind jedenfalls keine Änderungen zu finden in letzter Zeit:
+ Telefonsparbuch.de + 1und1 VoIP / Nachrichten Tarifänderungen
 

jojo68

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,293
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
48
Hm, die Frage werde ich mal als FAQ in meine Signatur aufnehmen. ;-)

Hatte ich hier schon mal erklärt.

Mittlerweile suche ich aber meist per Google.
 

EicherEKL

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2007
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So hier mal Beispieldaten nach Österreich vom September:

+435125351666 VoIP
(Ausland 9,23 ct je Minute) 3.9.2008 14:37 bis 3.9.2008 14:40 3 Minuten
(180 s) 3 Minuten
(180 s) 0,28 EUR

und hier mal Italien vom August (kostet jetzt auch 9,23 ct)

+390473221956 VoIP
(Ausland 1,02 ct je Minute) 4.8.2008 8:44 bis 4.8.2008 8:44 1 Minuten
(60 s) 1 Minuten
(60 s) 0,01 EUR

und von 1,02 auf 9,23 ist schon was.