.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mit 1&1 Router T-DSL 16000 ?

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von jr89, 13 Dez. 2008.

  1. jr89

    jr89 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe vor ca. 4 Jahren zu meinem DSL 2000 Anschluss von 1&1 den Router 'FRITZ!Box Fon WLAN' mitgeschickt bekommen. Dann bin ich vor ca. 1 1/2 Jahren auf DSL 6000 von T-Online umgestiegen; alles kein Problem mit dem Router.
    Jetzt möchte ich meinen Anschluss auf DSL 16000 aufstocken lassen (weiterhin T-Online) und war deswegen auch schon im T-Online Shop . Dort hat mir der Verkäufer gesagt ich bräuchte einen neuen Router, da meiner kein ADSL2+ unterstütze. Aber ist ja klar, dass T-Online ihre eignen Router verkaufen will, deshalb hatte ich mich im vorhin auf der AVM-Homepage über den Router informiert. Dort stand dann auch das dieser ADSL2+ unterstützt, allerdings meinte der Verkäufer, dass ich bedenken müsse, das mein Router nur eine von 1&1 abgespackte Version des Originals sei und dieser kein ADSL2+ unterstütze.

    Daher meine Frage:

    Hat hier irgendjemand mit der 1&1 'FRITZ!Box Fon WLAN' DSL 16000 von T-Online, oder ist sich sicher das es mit meinem Router geht?

    Danke im Vorraus.
     
  2. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Also mit aktueller Firmware, ggf. noch entbranden (damit lassen sich dann die T-Online Zugangsdaten bequemer eintragen) sollte es gehen.