.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mit Noika E 51 über FritzBox 7270 mit 1&1 telefonieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von temptingchriss, 12 Dez. 2008.

  1. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    möchte mir meinem E51 über meine FritzBox 7270 telefonieren und angerufen werden. Kann mir jm sagen wie ich das mache und was ich eingeben muss.
    Entstehen dadurch zusätzliche Kosten? oder ist es als wenn ich über ein an die Box angeschlossenes Telefon telefoniere?
    Wenn ich in die Nähe meines WLAN komme, möchte ich das mein E51 klingelt oder ich dadrüber VOIP telefonieren kann.

    Danke
     
  2. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    #2 Bibie, 12 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Dez. 2008
    Hallo temptingchriss, willkommen im Forum! :)
    1. Ich würde Dir gerne helfen, dazu bräuchte ich aber noch ein paar Informationen. Am Besten ist es, wenn Du Dir hiermit ersteinmal eine aussagekräftige Signatur anfertigst, kannst Dich im Forum ja mal umschauen, dort gibt es bestimmt eine, die Du Dir abkupfern kannst.
    2. Hier gibt es eine .pdf-Datei von mw2000, die Dir zeigt, welche Einstellungen im E51 gemacht werden müssen. Die Einstellungen habe ich auch so eingestellt.
    3. Klären wir, wenn Du 1. und 2. fertig hast. ;)
    Edit: Quelle der .pdf-Datei vom mw2000
     
  3. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke.

    Aber was soll ich in die Signatur schreiben?

    mfg
     
  4. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Zum Beispiel Deine Hardware, Software, Tarifangaben bei 1&1 etc.
     
  5. colonia27

    colonia27 Guest

    Hi,
    und lasst euch nicht stören. Ich schreibe nur damit temptingchriss noch'n
    Signaturvergleich hat. :razz:
     
  6. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Bei den Angaben zu Deinem Vertrag ist die Art sehr wichtig, denn Deine Wunsch kann nur bei einem Komplettvertrag funktionieren. Bei allen anderen Arten kommen eingehende Rufe teilweise über das Festnetz. Diese Rufe kannst Du nicht mit einem per WLAN angemeldeten internen VoIP-Telefon annehmen. Bei einem Komplettvertrag läuft die gesamte Kommunikation per VoIP. Da ist das möglich.

    Das Telefon ist ganz einfach als weitere Client anzumelden. Es macht nichts, wenn Telefon und FritzBox gleichzeitig angemeldet sind. Die eingehenden Anrufe sollten auf beiden Telefongeräten (Nokia und an FritzBox angeschlossene Telefone) gemeldet werde. Für die Funktionsfähigkeit ist im Nokia ein STUN-Server anzugeben, sonst erreichen Dich keine eingehenden Rufe. Ansonsten gelten die gleichen Grundsätze wie das Anschließen einer FritzBox hinter einer FritzBox (kaskadieren) oder den Betrieb eines ganz normalen VoIP-Telefons bzgl. einzurichtender Portweiterleitungen u.ä.

    Gruß Telefonmänchen
     
  7. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hallo Telefonmännchen,
    hmmm, ich habe das anders gelöst (ohne STUN-Server). Dafür brauche ich zwei VoIP-Nummern:
    1. Die erste VoIP-Nr. 12345 habe ich als SIP-Nr. ins Handy eingetragen. In der FB habe ich diese Nr. unter Telefonie > Internettelefonie deaktiviert (sonst Mehrfacheinwahl!).
    2. Die zweite VoIP-Nr. 56789 habe ich in der FB aktiviert gelassen und für eine Rufumleitung mit Parallelruf in der FB benutzt (siehe Screenshot).
    Bei "Anrufe umleiten an Zielrufnummer" habe ich meine Festnetz-Nr. eingetragen. Wenn ich die RUL aktiv habe, mein Handy an der FB angemeldet ist und Internet-Telefonie im Handy eingeschaltet ist, klingelt es mit meinen anderen Telefonen artig mit (Parallelruf). Ich kann das ankommende Gespräch mit dem Handy entgegennehmen, in der FB wird in der Anrufeliste "Durchwahl" angezeigt und im CC werden mir Freieinheiten angezeigt. Bei meiner Flatrate kann ich das so machen, es ist kostenlos. Bitte immer erst Tarif prüfen! ;)

    Wer hingegen ein Komplett-Paket ohne Telekom bei 1&1 hat und eine RUL direkt bei 1&1 einrichten möchte (geht auch mit Parallelruf), braucht das dann nicht in der FB zu machen sondern im CC und hat noch den Vorteil, daß die Anrufer-Nummer im Handy gezeigt wird.

    Ich übernehme keine Garantie, ich habe nur meine Einstellungen dargestellt. :):-Ö
     

    Anhänge:

    • RUL.JPG
      RUL.JPG
      Dateigröße:
      83.4 KB
      Aufrufe:
      26
  8. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe alles gemacht.
    Unter dem Punkt FERTIG kann ich nun nicht über Internet telefonieren.
    Es sagt mir: Kein WLAN Netzempfang für Internetanruf.

    Wodran liegt das? Kannst du mir weiterhelfen. Muss ich mein Handy noch mit meinen unsichtbaren und mit WPA 2 verschlüsseltem WLAN verbinden?
     
  9. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Ja, Du mußt erst das Handy mit der Box per WLAN verbinden. Mehr dann Morgen... ;)
     
  10. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hallo temptingchriss, war schon spät letzte Nacht...

    Hast Du die WLAN-Verbindung vom Handy zur Box hinbekommen? Wenn nicht, gehst Du am Besten so vor:

    Stelle bitte sicher,

    1. daß in der FB unter WLAN > Monitor "Neue WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" ausgewählt ist, wenn nicht, bitte auswählen und mit "Übernehmen" bestätigen (die Verbindung zur FB wird kurz unterbrochen und neu aufgebaut, also bitte warten, bis der Vorgang fertig ist),

    2. daß unter WLAN > Funeinstellungen "Name des Funknetzes bekannt geben" und "WLAN-Netzwerkgeräte dürfen untereinander kommunizieren" angehakt sind, wenn nicht, bitte anhaken und mit "Übernehmen" bestätigen (auch hier wird die Verbindung zur Box kurz unterbrochen und neu aufgebaut, hier auch bitte warten, bis der Vorgang fertig ist),

    3. daß im Handy die WLAN-Verbindung mit dem Netzwerkschlüssel der Box eingegeben und abgespeichert ist.

    Ist das das Handy dann mit der Box per WLAN verbunden (also der Box nun bekannt), siehst Du es im Display des Handys und unter WLAN > Monitor in der FB. Nun solltest Du den 1. Punkt wieder rückgängig machen (beachte bitte, daß die Verbindung zur Box wieder kurz unterbrochen wird...). Wählst Du im Handy aus, daß Du über das Internet telefonieren möchtest, sollte es nun klappen. Sonst frag' einfach nochmal...

    Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. :rolleyes:

    P.S. Bitte leg Dir eine Signatur an
     
  11. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe alles so gemacht, wie du beschrieben hast. Wenn ich dann im Handy auf Verbindung - Internet Tel gehe, sehe ich mein WLAN. WEnn ich nun auf Verbindung gehe dann geht es nicht. Echt komisch.
    Was mache ich nur falsch?
     
  12. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hmm, ist schon komisch.

    Unter Menü > System > Einstellungen > Allgemein > Personalsierung > Standby-Modus > Schnellzugriffe > Rechte Auswahltaste habe ich mir die Option "Internet-Telefon" & OK auf das Display geholt. Dann wieder zurück, bis das normale Display gezeigt wird. - Probiere es doch mal bitte so. -

    Wenn ich jetzt auf die rechte Auswahltaste (über der jetzt "Internet-Telef." steht) drücke, wird Internet-Tel. gestartet, Dienste werden gesucht - die WLAN-Verbindung mit meiner FB aufgebaut (1und1.de steht kurz in der Mitte oben) und es kommt die Meldung, daß die Verbindung aufgebaut ist. Das Handy ist also dann permanent mit der FB per WLAN verbunden!

    Nun kann ich aus meinen Kontakten irgendjemanden auswählen, dort unter "Optionen" > "Anrufen" sagen, daß ich einen Internetanruf machen möchte und dann wählt das Handy artig los.

    Prüfe doch bitte nochmal, ob die WLAN-Verbindung wirklich permanent besteht. Im Hauptdisplay siehst Du oben rechts zwei Symbole nebeneinander, WLAN und Internet-Telefon.
     
  13. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es gemacht. Keine Verbindung.
    Habe im Hauptdisplay unter der Batterieanzeige ein Symbol mit 4 kleinen Kästchen.
    Fehlt wohl eins.
    In meiner FB finde ich mein Handy aber es steht dort: nicht verbunden.
    Kann ich vielleicht keine WPA 2 Verschlüsselung die auch noch unsichtbar ist mit dem Handy kombinieren?
     
  14. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funktioniert!!!!!

    DANKE !!!!!!!!!!!!!!

    Wenn ich jetzt mein WLAN verlasse und wieder komme dann geht alles von alleine?
    Welche Kosten fallen nun für mich an?
     
  15. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 temptingchriss, 14 Dez. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Dez. 2008
    Wenn ich nun im CC die Umleitung / Parallelruf einrichte dann kann ich in der FB die Nummer wieder INTERNETTELEFONIE aktivieren?
     
  16. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    #16 Bibie, 14 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2008
    Hallo temptingchriss, Du schreibst ja schneller, als ich antworten kann. :)

    da freu ich mich, denn bei mir geht es ja auch! Das Problem ist halt nur, alles detailgetreu wiederzugeben, daß auch ja nichts vergessen wird. ;)
    Müßte, wenn Du wieder die rechte Auswahltaste drückst.
    Dazu kann ich Dir leider (noch) nichts sagen, da Du mir Deinen Tarif noch nicht verraten hast.
    Das geht mit VoIP-Nr'n, aber leider nicht mit Festnetz-Nummern. Ich bin mir aber nicht sicher.

    Edit:

    Oder Du richtest Dir einen STUN-Server ein, da kann ich Dir aber leider nicht helfen, weil ich selbst nicht weiß, wie das geht. :( Deshalb habe ich für mich ja auch die Lösung ohne STUN-Server gefunden. ;)

    noch ein Edit:

    Kürze bitte noch das "Vollzitat" und fasse bitte Deine Beiträge mit "Ändern">"Erweitert" zusammen. Die Mod's schimpfen sonst. :rolleyes: Kannst ja alles in #13 reinpacken und die beiden darunter löschen. ;)
     
  17. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe den 1 und 1 Komplettanschluss und würde gerne die Einstellungen im CC machen. Kannst mir da helfen?
     
  18. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Ich will's versuchen:
    1. Zuerst im CC einloggen und Deinen Telefonietarif auswählen,
    2. dann unter Telefonie die VoIP-Nr. mit einem Haken markieren (müßte die Nummer, die Du in der FB bei "Anrufe an eine Nummer/ein Telefon" ausgewählt hast, sein)
    3. und oben unter "Bearbeiten" die Option "Parallelcall" auswählen.
    4. Hier trägst Du als Zielrufnummer die VoIP-Nr., die Du auch als SIP-Nr. im Handy nutzt mit dem Format +49 89 123456, ein > und mit dann "OK" bestätigen.
    Gibst Du bitte bescheid, ob es so ging?

    Beachte bitte noch die beiden Edits aus #16 ;)
     
  19. temptingchriss

    temptingchriss Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Werde ich versuchen.
    Was muss ich dann in der FB ändern?
    Die Umleitung rausnehmen ist klar aber muss ich noch was wegen INTERNETTELEFONIE machen. Habe nun ja die eine Nummer abgeklickt.

    Was meinst mit Edit#16?
     
  20. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    #20 Bibie, 14 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2008
    In der FB kannst Du dann bei der RUL den Haken rausmachen. und die Internet-Nummer wieder aktivieren.

    Mit Edit in #16 meine ich dieses hier