.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mit Voip Phoneflat vom Ausland ist deutsche Festnetz? Kostet das??

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von stefan051173, 11 Okt. 2006.

  1. stefan051173

    stefan051173 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich befinde mich gerade im Ausland und habe auf meinem Notebook die 1&1 Phonesoftware installiert. In Deutschland habe ich die 1&1 Phoneflatrate. Jetzt frage ich mich, ob ich von hier ins Deutsche Festnetz Gebühren zahlen muß. Sollte ja eigentlich umsonst sein, oder erkennt 1&1 das ich mich im Ausland befinde. Die gründe Leuchte für ein kostenloses Gespräch leuchtet nicht, nur bei Abfrage meines AB. Wer kann mir weiterhelfen??? Vielen Dank und Grüße
     
  2. daelch

    daelch Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mainz
    Die Gespräche nach Deutschland sind mit der Flat auf jeden Fall kostenlos. Egal wo Du Dich befindest.

    Gruß
     
  3. Fischi

    Fischi Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Vogtland
    Du darfst die Telefonflat überall benutzen, nur Du darfst Deine Nummer nicht übermitteln, wenn Du Dich nicht zuhause befindest. Die grüne Lampe leuchtet nur bei VOIP-zu-VOIP-Anrufen innerhalb der United Internet. Die Lampe weiss nicht, daß Du Fon-Flat hast.