.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

MT-D: Neue Labor-Firmware V1.65 vom 23.01.09 (für FB 7270 FW 54.04.97-xxxxx)

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5" wurde erstellt von carlos, 23 Jan. 2009.

  1. carlos

    carlos Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    Ich habe gerade update auf 1.65 gemacht. Sehe aber noch keine offensichtliche Änderungen.
    Gruß

    Carlos
     
  2. kaynolimit

    kaynolimit Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im Netz
    mich persönlich würde ja mal interessieren ob in der TelefoieLabor mit dieser MT-D Firmware die Freisprechfunktion nun endlich zu gebrauchen ist.

    MFG

    kaynolimit
     
  3. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    @Kaynolimit: Mir macht sie mit der 54.04.97-13483 einen deutlich besseren Eindruck, bislang keine Aussetzer beim Freisprechen - werde weiter testen.

    Im Menü konnte auch ich keine Änderungen finden. Unter "Einstellungen", "Telefonie" ist weiterhin der Haken vor "Erzwingen", der nicht angesteuert werden kann.
     
  4. coolertyp19

    coolertyp19 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telefonbuch kann editiert werden

    Man kann jetzt Nummern aus der Anrufliste ins Telefonbuch übernehmen.
     
  5. MauriceHOL

    MauriceHOL Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Fachinformatiker-Systemintegration / Mediengestalt
    Ort:
    127.0.0.1
    Ähhm, das ist ein Zeilenumbruch. Da steht "Verschlüsselt erzwingen" und den Haken kann man sehr wohl setzen.
     
  6. Szennfour

    Szennfour Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Edewecht
    Hallöle,

    hab mal eben bischen mit dem Menü gespielt und wollte mal die Anrufbeantworter über das MT-D einrichten.
    Allerdings bekomme ich da nur den Hinweis, das ich direkt auf die Fritz!Box gehen soll.
    Habt ihr das auch ?

    Rufnummerübernahme ins Telefonbuch klappt, auch wenn ich es persönlich noch etwas gewöhnungsbedürftig
    finde. Aber das vermutlich Geschmackssache.

    Gruss

    Szennfour
     
  7. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,438
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Eimal das AB-Menü aufrufen, mit OK bestätigen und es läuft alles wieder.
     
  8. Szennfour

    Szennfour Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Edewecht
    Jupp, danke, das wars. Läuft wieder.

    Gruss

    Szennfour
     
  9. kaynolimit

    kaynolimit Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im Netz
    Es scheint fast alles zu funzen. AB´s gehen einzurichten, Freisprechen funzt jetzt auch ohne Aussetzer, Freisprechen geht jetzt lauter (wobei dann der Lautsprecher anfängt zu kratzen) MWI funzt,Nummern können nun ins Telefonbuch übernommen werden, Bei Gesprächen wird angeziegt das das Gespräch verschlüsselt ist,HD zwischen Mini und MT-D kratzt, Hinweistöne gehen nicht abzustellen, E-Mail: ab einer bestimmten länge des Benutzernamens wird der rest hinten abgeschnitten und daraus folgt das der Account nicht abgerufen werden kann.

    so denne weiter testen

    MFG

    kaynolimit
     
  10. Nero FX

    Nero FX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2006
    Beiträge:
    1,040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    #10 Nero FX, 23 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2009
    hallo

    ich habe gestern noch AVM wegen dem lautsprecher Problem anegschrieben. Sie meinten das intensiv an dem Problem gearbeitet wird.

    In der 1,65er Firmware, aber noch mit der 54.04.97-13422 in der FB verschluckt es doch noch alle 5-8 sek ein bis 2 Laute aber meilenweit besser als früher.

    EDIT: mit der 13483 gehts noch etwas besser aber sporadisch treten ganz kurze aussetzer noch auf, aber wie gesagt Welten besser als vorher.
     
  11. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    #11 pcccc, 23 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2009
    Einen Zeilenumbruch erkenne ich schon ;) nur ist der Haken auch in der zweiten Zeile. Ich schrieb vom Haken vor "erzwingen" - und der ist nicht anwählbar - im Gegensatz zu dem Haken vor "Verschlüsselt", der funktioniert. Ist zu mindest bei meinem MT-D so. Bei dir nicht, MauriceHOL?

    Nachtrag:
    Hier fehlt mir ein blinkender Cursor. Lästig ist, dass man beim Hinzufügen der Nummer zu einem bestehenden Eintrag die Suchfunktion über Buchstabentasten nicht nutzen kann und mit der Pfeiltaste das Telefonbuch durchblättern muss.
     
  12. MauriceHOL

    MauriceHOL Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Fachinformatiker-Systemintegration / Mediengestalt
    Ort:
    127.0.0.1
    Also bei mir ist vor ""erzwingen" definitiv kein Haken. Wenn das bei Dir so sein sollte, so läuft da wohl irgendwas falsch. Ich würde das MT-D dann mal zurücksetzen.
    verschluesselt.jpg
     
  13. schlauti76

    schlauti76 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Feb. 2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    NRW / Geldern
    Vor erzwingen muss doch nicht noch ein Haken.
    Der gehört zum Verschlüsselt was drüber steht.
     
  14. kaynolimit

    kaynolimit Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im Netz
    #14 kaynolimit, 24 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24 Jan. 2009
    Bei mir ist vor erzwingen auch ein leeres Kästchen wo man keinen Haken setzen kann. Haken kann nur in das Kästchen vor verschlüsselt gesetzt werden.

    mfg

    kaynolimit
    [​IMG]
     
  15. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie @schlauti76 schon richtig festgestellt hat, bezieht sich der Haken auf den Eintrag "Verschlüsselt erzwingen". Dieser Eintrag passt Aufgrund der Display-Grösse leider nicht in eine Zeile.
     
  16. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    Rücksetzen und Neuanmeldung hat geholfen - sowohl das Kästchen als auch der Haken vor "erzwingen" sind nun weg. Danke für den Hinweis, MauriceHOL. :D
     
  17. dago_112

    dago_112 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Mahlzeit...

    hab vorhin mal ausreichend getestet. Also an AVM- Hut ab...
    Wenn ich bedenke was ich am Anfang für ein Ärger mit dem MT-D hatte.
    Eben 20 Minuten telefoniert über Freisprechen. Kein Echo, keine Aussetzer.
    So langsam wirds ein Telefon.
    Jetzt noch ne automatische Tastensperre -- wäre Traumhaft
     
  18. juliar

    juliar Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab auch die neuste Firmware auf 7270 und MT-D installiert und finde die Sprachqualität hat sich sehr gebessert. "Nur" das Grundrauschen ist bei mir noch vorhanden.

    Gruß,
    Julia
     
  19. colonia27

    colonia27 Guest

    Hallo zusammen,
    entsprechend meiner Signatur habe ich mein MT-D noch nicht erhalten, hätte aber vorab mal ne Frage:
    Läßt sich das Telefon mit installierter v1.65 an einer Fritzbox mit der .67er-Release-FW betreiben, oder läuft das dann nur mit der entsprechenden Labor-Version?
     
  20. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Konnte mein MT-D bisher mit jeder FW-Version und der letzten offiziellen FW verwenden. Nur die Zusatzfunktion (z.B. E-Mail) sind dann nicht verfügbar. Wenn du dein MT-D nicht gebraucht gekauft hast, glaube ich nicht, dass es direkt die 1.65 drauf hat.