MT-F funktioniert nach Sturz nicht mehr mit Akku

Crix1990

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2011
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin, ich finde leider nix, was bisher passt....

Mir ist gester mein MT-F (aus ca. 50cm Höhe) runtergefallen (Akkufach ist abgegangen und der Akku rausgeflogen).

Seitdem funktioniert das MT-F nicht mehr im Akku Betrieb (solange es ind der Ladeschale steckt ist alles in Ordnung). Sobald das Gerät aus der Ladeschale genommen wird ist es sofort tot.

Was ich bisher geprüft habe:
Spannung am Akku messen (3,74V, sollte also gut sein).
Gerät 24h in der Ladeschale lassen.
Gerät aufgemacht und die Kontaktpins des Akkufachs durchgemessen (die Federn haben, auch gefrückt, Kontakt zu der jeweiligen Lötstelle).
Platine auf sichtbare beschädigungen geprüft.

Hat leider alles nix gebracht.

hat noch jemand ne Idee?

Grüße,
Felix
 

Crix1990

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2011
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja, einen sehr leichten, wie ca. auf deinem Bild zu sehen.
Aber bei weitem nicht so schlimm wie die alten MT-D Akkus, wenn sie den Geist aufgegeben haben.

Wie realistisch ist es denn, dass der Akku beim Sturz draufgegangen ist?
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Ich kenne dazu keine Versuchsreihe.
Fallhöhe, Parkett, Steinfußboden, ... und daraus resultierende Aufprallenergie könnten Vermutungen stärken, aber keine Gewissheit bringen.

Ein wie auch immer initiierter Tausch wäre lediglich der preisgünstigste nächste Schritt.

Möglicherweise ist auch nur das Lademanagement des MTF "verwirrt".
24h unangetastet in der Ladeschale könnte Klärung bringen.

Hattest du die Firmware des MTF immer up-to-date gehalten ?

Testen kannst du den mglw problematischen Akku in einem anderen Telefon der o.g. Reihe,also nach Neukauf C5 oder bei Bekannten.
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,212
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Wenn die Leerlaufspannung 3,7 Volt beträgt, scheint der Akku zunächst mal gesund zu sein. Allerdings kann die Spannung unter Last einbrechen. Miss mal mit einem Lastwiderstand von 20 bis 30 Ohm, wenn die Spannung dann nicht wesentlich runtergeht, ist der Akku wahrscheinlich in Ordnung.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,066
Beiträge
2,018,408
Mitglieder
349,384
Neuestes Mitglied
staudy83