tblu

Neuer User
Mitglied seit
9 Jun 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo zusammen,
für uns ist das Anlagenupgrade (OpenScape Business X5 mit UC Booster Card und UC Suite) von V2 auf V3 (aktuell osbiz_v3_R1.0.0_288) ein einziges Desaster, weil der VoIP-Client im myPortal @work (aktuell v3.2.14) kaum noch zu gebrauchen ist. Wir haben coronabedingt fast alle Mitarbeiter im Homeoffice. Interne wie externe VoIP-Gespräche brechen unvermittelt ab, kommen gar nicht erst zustande, Gesprächsübergabe funktioniert nicht richtig oder man hört den Gesprächspartner nicht. Die Atos-Hotline stellt sich stumm auf meine Mails, unser Dienstleister ist genauso wie ich am Ende des Lateins. Das Anlagenupgrade haben wir primär gemacht, weil unsere Anlage noch über ISDN lief und der überfällige Umstieg auf SIP-Trunk mit osbiz_v2 nicht zu machen war.
Gibt es noch andere "Leidensgenossen"?
Hat jemand womöglich eine Lösung dafür gefunden?
Bin für jeden Hinweis dankbar!
LG

PS: Wir haben zusätzlich die Slack- und Teams-Clients im Einsatz. Womöglich irgendwelche Unverträglichkeiten zwischen Slack/Teams mit [email protected] V3 bekannt?
 

Edt_johan

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Grüss dich,

bin jetzt kein Tekki, ist aber ein bekanntes Problem. Unsere Techniker und PreSales-Kollegen raten von der [email protected] ab.

Haben einige Baustellen bei unseren Kunden wegen der Thematik. Setzen da lieber auf die C4B -Lösung die mit der Unify gut harmoniert.

Würde von weg und lieber auf Teams bauen, kannst du übers direct Routing als vollwertigen Client nutzen. Ohne Call Plan von der MS.

Kann mich da morgen nochmal schlau machen.

Vg
 
  • Like
Reaktionen: tblu

xsatze

Neuer User
Mitglied seit
13 Mai 2009
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Updaten auf den neuen Hotfix V3R1.1.1_004, damit funktioniert @work bei uns im Homeoffice einwandfrei.
Teams nutzen wir auch auf den Rechnern.
 
  • Like
Reaktionen: tblu

tblu

Neuer User
Mitglied seit
9 Jun 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
...Unsere Techniker und PreSales-Kollegen raten von der [email protected] ab.
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote auf das relevante reduziert - siehe Forumsregeln]
Danke Dir! Habe derzeit keine Kapazitäten für einen Wechsel. Die derzeitige Lösung muß möglichst noch etwas bestehen bleiben. Ich merke mir Deinen Tip vor!

[Edit Novize: Beiträge zusammengefasst- siehe Forumsregeln]

Updaten auf den neuen Hotfix V3R1.1.1_004 ...
Vielen Dank. Das werde ich baldmöglichst in Angriff nehmen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

michl76

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2021
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen! Ich habe auch Probleme mit [email protected]

Kann mir jemand sagen, wo ich den oben genannten Hotfix auf V3R1.1.1_004 bekomme?
 

tblu

Neuer User
Mitglied seit
9 Jun 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3

michl76

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2021
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke!

Hier werden aber Zugangsdaten gefordert, die ich natürlich nicht habe. GIbt es ggf. eine andere Quelle? (Ich habe aber parallel meinen TK-Dienstleister angeschrieben, es soll sich drum kümmern.)
 

tblu

Neuer User
Mitglied seit
9 Jun 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Der Dienstleister kann den passenden (!) Fix Release Link über den OpenScape Business Assistant in der TK-Anlage eintragen und das Update durchführen. Die Zugangsdaten sollten in der Voreinstellung der Anlage hinterlegt sein.
 
  • Like
Reaktionen: michl76

michl76

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2021
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wir haben den passenden (OCAB) Link jetzt in der Anlage eingetragen, aber es kommt immer die Meldung "Datei oder Verzeichnis nicht gefunden"?
 

tblu

Neuer User
Mitglied seit
9 Jun 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Dann ist der Link offensichtlich nicht mehr gültig. Möglicherweise ist dieses Fix zwischenzeitlich nicht mehr aktuell und Atos hat ihn deswegen wieder rausgenommen. Leider hatte ich nur diesen Link erhalten und kann somit hier nicht weiter helfen.
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,475
Beiträge
2,164,602
Mitglieder
365,981
Neuestes Mitglied
groovetronic
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.