N510 Pro mit Sl 450 HX.....

Oli Krause

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Servus zusammen,

ich hätte da mal ein Problemchen...
Seit ca. 1 Jahr habe ich nun meine N510 Pro zusammen mit zwei SL750H erfolgreich betrieben. Nun ist mir aufgefallen, dass bei beiden Mobilteilen schon die Farbe abgeht.
Also reklamiert und wurde auch anerkannt (der große Onlinehändler mit dem A.... am Anfang)
Leider hat der Händler die SL750 nicht mehr im Programm, weshalb ich mir die SL450 HX ausgesucht habe. Auch wegen des Alurahmens.

Die zwei Mobilteile sind nun da und ich habe dieser am Wochenende in Betrieb genommen.
Jetzt stehe ich nur vor dem Problem, dass ich auf viele Menuepunkte nicht draufkomme. Z.B. Anruflisten, Netzdienste, InfoCenter usw.
Sprich... wenn ich so einen Menuepunkt auswähle und bestätige, höre ich nur einen Tastenton, aber es passiert nix.

Habt Ihr mir evtl einen Tipp, an was da liegen kann? Leider hat meine Suche im Internet keine Antwort geliefert....

Vielen Dank schonmal und Grüße
Oli
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
462
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Das ist relativ einfach: Deine Basis ist nicht kompatibel zu dem Mobilteil.

Deine N510 Pro ist aus der Gigaset PRO-Serie, und es gibt vollumfänglichen Support nur für Gigaset PRO-Mobilteile. Die sind weitestgehend baugleich wie alle anderen Gigasets, haben aber eine spezielle Firmware. Ähnlich verhält es sich übrigens mit DECT-Mobilteilen für Unify Telefonanlagen. Auch die kommen von Gigaset, haben aber eine eigene Firmware.
Das SL750H heißt mit vollständigem Namen nämlich "SL750H PRO". In der Kombination wie du sie jetzt hast, wirst du mit diesen Einschränkungen leben müssen.
Entweder du tauscht die Basis und wechselt auf ein Consumer-Produkt wie die Gigaset GO Box, oder du besorgst dir (wieder) Mobilteile aus der PRO-Serie.
 

Oli Krause

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hai Sunnyman,

oh mann, das wollte ich nicht hören... habs aber fast befürchtet.
Kann ich irgendwie nicht verstehen, wo doch der Preis der SL450 eher höher ist, als der SL750 Pro.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass die SL450 einen Alurahmen haben..

Ok, dann gehen die beiden wieder zurück.

Aber noch eine Frage am Rande... gibts zufällig Gigaset Pro Mobilteile, die auch einen Alurahmen haben?
Ist sicherlich nur eine optische Geschichte, aber dass nach 1 Jahr Hausgebrauch die Farbe vom Plastikrahmen der SL750 abgeht, kann in meiner Vorstellung einfach nicht sein....

Vielen Dank und Grüße
Oli
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
667
Punkte für Reaktionen
96
Punkte
28
Komisch, das Gigaset SL750H Pro finde ich bei über 20 Händlern.
Aktuell gibt es 3 Pro-Mobilteile SL750H, S650H und R650H und leider hat keines davon irgendwo Aluminium.
 

Oli Krause

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hai,

klaro, die SL750 gibts schon noch zu kaufen, kein Thema. Nur meine beiden habe ich bei A..on gekauft und dort auch reklamiert. Nur haben die es nicht mehr im Sortiment, sondern nur noch Marketplace Händler.
Das ist der Hintergrund..

Vielen Dank und Grüße
Oli
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via