.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nach Umstellung auf 3 DSL Seitenaufbau langsamer als vorher

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von manfred501, 20 Okt. 2006.

  1. manfred501

    manfred501 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bin relativ neu im Forum. Zu meinem Problem habe ich keinen passenden Beitrag gefunden.
    Hier meine Frage: Seit dem 17.10.06 bin ich auf 3 DSL umgestellt für mich bedeutet das DSL 6000, da die Leitung nicht mehr hergibt.
    Geschwindikeitsmessungen ergeben gute Werte. Meine Fritz Box von Wlan zeigt ebenfalls keine Unregelmäßigkeiten.
    Soweit wäre alles ok. nur der Seitenaufbau im Internet ist deutlich langsamer wie vorher. Muss ich evtl. hier was neu einstellen, oder was könnte die Ursache dafür sein?
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Gruß
    Manfred
     
  2. foxm2k

    foxm2k Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich würde mal der Ping zu www.heise.de interessieren. Soweit ich weiß benutzt 1und1 doch kein interleaving, oder? Schau mal in der FB nach ob die Fritzbox sagt daß es an oder aus ist
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,677
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Das hat nichts mit sDSL oder ähnlichen Namen zu tun. 3DSL ist ein Paket von verschiedenen Produkten und beinhaltet unter anderem auch den momentan schnellsten Internetzugang, der auf Deiner Leitung machbar ist. Also hast Du ein Problem mit dem Internetzugang DSL6000, nicht mit dem Paket 3DSL.
    Mit diesem Wissen schaue doch mal bei 1&1 vorbei und stöber mal in den einzelnen Threads. (Auch bez. der verschiedenen IPs-Bereiche und Backbones) ;)