.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Netgear WG111v2 mit 7270 verbinden geht nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von lynes, 30 Okt. 2008.

  1. lynes

    lynes Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin hier langsam am verzweifeln und reiß mir schon bald die Haare aus dem Kopf. Ich weiß es sind schon viele Themen hier im Forum darüber, aber ich habe noch nicht so recht die Richtige Antwort gefunden.
    Es geht darum, ich habe eine Fritz Box 7270. Mit meinem Laptop komme ich einwandfrei ins Internet, aber mit meinem Pc ist es einfach zum Verrückt werden.
    Ich benutze ein WG111v2, das Program erkennt zwar die Fritz Box aber es wird keine Verbindung aufgebaut.
    Bitte bitte helft mir???


    mfg.
    lynes
     
  2. Complicated

    Complicated Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Check mal die Verschlüsselungs-Art des WG111v2 - soweit ich weiss kann der nur WEP. Du solltest einen anderen WLAN-Empfänger nutzen der WPA/WPA2 kann. Alleine schon aus Sicherheitsgründen.
     
  3. lynes

    lynes Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja er hat die wpa und die wpa2 verschlüssellung. Habe dort auch alles eingegeben wie den Sicherheitsschlüssel. Er erkennt auch die Fritz Box, bekommt allerdings keine Verbindung hin.
     
  4. Complicated

    Complicated Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,677
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Complicated, du hast Recht, es funktioniert nur mit WEP (Shared) und dann nur mit <= ~23 Zeichen ohne Sonderzeichen.