Neue Firmware für englische FRITZ!Box 7170, 7140 und neues Modell: FRITZ!Box Fon 5124

KingTutt

Mitglied
Mitglied seit
15 Sep 2005
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
In der Zwischenzeit hat AVM auch die englisch Sprachige Modellpalette überarbeitet. Für die Fritz!Box Fon WLAN 7170, 7140 stehen neue Firmware in den Versionen **.04.47 zur Verfügung. Dabei gibt es je eine Version für Annex A und Annex B.

Auch ein neues Modell hat AVM eingeführt, die Fritz!Box Fon 5124, welche ebenfalls die neue Firmware erthält. Neben 4 LAN Anschlüssen verfügt sie ebenfalls über einen USB-Host Anschluss.

Das Besondere an der englischen Firmware: Sie verfügt über einen HTTPS Zugang, über den sich die Fritz!Box auch aus der Ferne konfigurieren lässt. VPN ist dazu nicht notwendig. Die News-Seite ist hier zu finden, die neuen Features im Überblick sind:
New Features:
- Further improved DSL Driver
- Remote HTTPS access (in Expert Mode)
- Optimized compatibility of USB Host
- Improved compatibility with different VoIP providers
 

Feuerwehr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
1,724
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ganz toll, hab mir grad eine 7170 zugelegt - noch nicht angeschlossen, bisher nur entbranded und upgedatet, und nahm eigentlich an, dass der HTTPS-Zugang auch in der deutschen FW .49 verfügbar ist.:(
 

negreuj

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2006
Beiträge
134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wofür gibt es VPN?

Für die englischsprachigen gibt es dafür noch kein VPN.... und das ist wohl der Grund für den Zugang via HTTPS von Extern.
Dann doch lieber VPN... das ist mir lieber wie HTTPS zur Konfiguration.
 

Feuerwehr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
1,724
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, ich brauch aber VPN nicht, der einzige "PC" im "Netzwerk" ist ein Notebook, und das hab ich dabei, oder es ist aus.
 

cvgrone

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2008
Beiträge
124
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

joha

Gesperrt
Mitglied seit
23 Sep 2006
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, nicht übel, aber diesen Punkt findet man weder richtig intuitiv?
Was sucht er neben DynDNS, außer ... (ja!) dass man wohl den DynDNS-Namen benutzen muss, um auf den https-Server der FB dann zu kommen?
Im Index der Online-Hilfe der FB gibt es auch keinen Punkt "https".
In der Sitemap auch nicht.
Na, vielleicht reicht mein rostiges Gedächntis ja dazu aus,
mir eben zu merken, dass es zu DynDNS "gehört"
oder im schlimmsten Fall, dass ich es hier wieder finde.
 

cvgrone

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2008
Beiträge
124
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Den findet man ansich GARNICHT - über irgendein Menü ist er nicht zu erreichen. Das wird von AVM auch nicht beworben, vermutlich weil es noch kleinere Macken hat (ich muss mein Web-Kennwort häufiger mal zwischendurch eingeben). Grundsätzlich funktionieren tut es allerdings gut, und ich vermute, dass es in einem der nächsten Releases dann auch drin sein könnte. Allerdings stehen da andere Themen im Augenblick wohl weiter oben auf der AVM-Prioliste. :)

Gruß Christian
 

Tomekk1985m

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also wenn ich bei mir die https seite aufrufe, und dann den haken rein mache dann meldet er service unavailable oder so ähnlich. Also auf gut deutsch der dienst https ist bei mir nicht vorhanden.

MfG Tomekk

EDIT: Korrigiere, es geht doch und ich kann mich sogar damit einloggen. Ob nun das mit dem Weboberflächepasswort so ist weiß ich noch nicht.

EDIT2: Das mit dem Webpasswort ist bei mir auf jeder seite die ich aufrufe, immer wenn ich wechsel springt er erst zurück zur passwort eingabe. Auch ist per https zugang das dsl spektrum nur kurz sichtbar, dann eine leere grafik. Es mag vielleicht sein dass ich mich irre, aber mir scheint ob das webif per https schneller wäre als per http
 
Zuletzt bearbeitet:

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Bei der 7270 bleibt der Haken nicht an.

Und auf welchem Port soll das ganze überhaupt laufen? Mit 80 hab ich was besseres vor.
 

jojo-schmitz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
2,474
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Na auf 443 natürlich, dem Default für https, wo sonst?

Tschö, Jojo
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,868
Beiträge
2,066,971
Mitglieder
356,839
Neuestes Mitglied
FH2020