.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue Firmware V1.13rc1 für T484

Dieses Thema im Forum "Bintec elmeg" wurde erstellt von matteoz, 15 Feb. 2007.

  1. matteoz

    matteoz Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    elmeg T484
    Firmware V1.13 rc 1
    14.02.2007

    Für Info und Erfahrung bitte kontakt mich über E-Mail (in ita Sprache)

    Liste der Fehlerbeseitigungen und Änderungen von Version 1.12 auf Version 1.13
    Nr. Änderung / Bugfixing

    1.
    SIP Anpassungen
    Rufnummernübermittlung zum SIP-Provider bei Accounts mit mehreren
    Rufnummer
    Bei Accounts mit mehreren Rufnummern wird die in den WIN-Tools konfigurierte
    Rufnummer zum SIP-Provider übertragen.
    System

    2.
    ISDN B-Kanal-Bündlung
    Bündelung von ISDN-B-Kanälen wird für ISDN-Daten und ISDN-Internet-Anwendungen
    unterstützt (Bündelung 2er B-Kanäle mit 64 KBit/s zu einer Verbindung mit 128 KBit/s).
     
  2. matteoz

    matteoz Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Firmware macht Sturz mein Computer während der Übertragung! :confused: :noidea:
     
  3. matteoz

    matteoz Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jetzt ist mein System aktualisiert. Das Problem war in den Windows CAPI Fahrern, die auf meinem Computer installiert worden sind. Nachdem das von WinXP CAPI Fahrern herausnimmt, sind alle gemacht gewesen. :p
     
  4. herbert-f

    herbert-f Neuer User

    Registriert seit:
    15 Okt. 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe jetzt die Firmware auch mal eingespielt.... noch keine Fehler gefunden.

    Allerdings finde ich auch keine Änderungen, Kanalbündelung nutze ich nicht und die Rufnummerregistrierung bei SIP funktioniert nach wie vor nur über mehrere Bündel...
     
  5. telefonmann4711

    telefonmann4711 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich werde die Firmware überspringen - die Bugfixes sind mir egal, da ich die betreffenden Features nicht brauche.

    Alte Regel: Never touch a running system - soweit man das als "running" bezeichnen kann... :-/
     
  6. cellvie

    cellvie Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juli 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein weiser Entschluss! Nach dem Upgrade ging Outbound VoIP gar nicht mehr (verwende zwei unterschiedliche Provider). Also retour zur V1.12 - da funktionierte es wieder mit den bekannten Problemen (manchmal keine Sprachverbindung, manchmal Abbrüche - obwohl die Anlage mit einer statischen Public IP direkt am Internet hängt).