.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nokia 6300i VOIP und Betamax clone

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von JuergenII, 14 Dez. 2008.

  1. JuergenII

    JuergenII Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Habe zwar lange gesucht, aber zu dem Thema noch nichts gefunden. Hat jemand hier mit einem Betamax Clone das 6300i zum laufen gebracht? :confused:
    Bin auf dem Gebiet ein absoluter Laie. Habe zwar die Einstellungen für 1x1 hier enddeckt, komme aber damit noch nicht so ganz klar. Hat jemand zufällig die Settings für Betamax?

    Juergen
     
  2. JuergenII

    JuergenII Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #2 JuergenII, 26 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8 Jan. 2009
    So, nach etlichen Fehlversuchen hab ich das 6300i wieder zurückgeschickt und habe mir ein E51 besorgt. Preislich ist ja kein Unterschied mehr bei den Geräten. Allerdings hat mir das 6300i von der Verarbeitung besser gefallen als das E51. Vor allem die Abdeckungen für den USB Anschluss vermisse ich beim E51. Vom Bedienungsumfang ist das "Neue" um einiges umfangreicher, wenn auch die Menüstruktur des 6300i logischer war.

    Das Einrichten der VOIP Accounts geht wirklich einfach. Mir ist nur aufgefallen, das die hier im Forum abgebildeten Anleitungen viel zu umständlich sind. Auf der Seite asvandijk.eu ist eine einfache "Version" für alle Betamax Clone. Funktioniert bei mir via Fritzbox WLAN einwandfrei. Das VOIP Zusatz Tool von Nokia braucht man gar nicht.

    [​IMG]

    Juergen