.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[HowTo] OpenWRT System für die FritzBox

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von roadman17, 16 Feb. 2012.

  1. roadman17

    roadman17 Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 roadman17, 16 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23 Feb. 2012
    Ich habe ein kleines Script erstellt. Dies Script erstellt ein minimales OpenWRT-System, das mit chroot genutzt werden kann. OpenWRT hat den Vorteil, dass es dort viel mehr Pakete gibt als bei Freetz und man so vorher testen kann, ob es sich lohnt das Paket nach Freetz zu portieren. Debian gibt es natürlich auch, aber OpenWRT ist leichtgewichtiger.

    Anleitung:
    1. Auf dem Rechner oder der Fritzbox mit ensprechender Busybox wird das Script openwrt-trunk-bootstrap.sh ausgeführt.
    2. Nun muss entweder der Ordner openwrt-trunk-ar7 oder das Archiv openwrt-trunk-ar7.tar.gz, falls noch nicht geschehen, auf die FritzBox übertragen.
    3. Auf der FritzBox nun folgende Befehle ausführen:
      Code:
      tar zxvf openwrt-trunk-ar7.tar.gz
      cp -L /etc/resolv.conf openwrt-trunk-ar7/etc/
      chroot openwrt-trunk-ar7
      opkg update
      opkg install libc libgcc busybox opkg
    4. Nun können mit opkg aus den Paketquellen von OpenWRT beliebige Pakete wie tesseract, python, pyload, usw. installiert werden.
    Anmerkung: Viele Progamme wie beispielsweise Tesseract lassen sich auch außerhalb der Chroot-Umgebung nutzen. Bei tesseract muss man nur die Umgebungsvariablen LD_LIBRARY_PATH, TESSDATA_PREFIX und eventuell PATH setzen.
    Vor dem chroot in Schritt 3 sollten unter Umständen noch proc, dev und sys gemounted werden.

    Viel Spaß.

    Ergänzung:
    Ich habe nun eine openwrt-trunk-ar7.tar.gz‎ angehängt. Etwas Ähnliches habe ich nun auch hier entdeckt: http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/index.php/OptWare
     

    Anhänge:

  2. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,700
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    In welcher Hinsicht lohnt? Die Software (hier Pakete) aus OpenWRT, kann ich auch auf meinen PC's (Linux) testen.
     
  4. roadman17

    roadman17 Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ichego1
    Das weiß ich nicht. Müsste man ausprobieren.

    @sf3978
    Natürlich kann ich am PC sehen welche Funktionen bestimmte Programme bereitstellen. Ich denke jedoch, dass ich mit der Chroot-Umgebung testen kann, ob die FritzBox überhaupt leistungsfähig genug für die Programme ist.
     
  5. MaxMuster

    MaxMuster IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    6,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Prinzipiell läuft übrigens freeswitch sogar auf der Fritzbox. Da müsste sich nur mal jemand drum kümmern, denn ohne "Kenntnis des Programms" hilft es nix, wenn das Binary läuft...
     
  6. mandy28

    mandy28 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #6 mandy28, 21 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22 Feb. 2012
    lüppt ....
    nette Idee für Bastler
     
  7. sherifomran

    sherifomran Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen, ich bin daran sehr interessiert.
    bei mir ich bekomme

    /var/tmp # chroot openwrt-trunk-ar7
    Illegal instruction

    /var/tmp # chroot
    BusyBox v1.12.4 (2009-06-28 23:57:16 CEST) multi-call binary


    habt Ihr eine Idee?
     
  8. MaxMuster

    MaxMuster IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    6,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Welche Box?!?
     
  9. radislav

    radislav Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #9 radislav, 18 März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 21 März 2013
    Hallo zusammen,

    openwrt ist sehr attraktiv, weil das minimale system dazu nur 1,5 MB klein ist!

    openwrt-trunk-bootstrap.sh läuft allerdings nur mit curl, was auf der Box standardmäßing nicht drin ist. Ich habe mal das angepasste Skript aus dem 1. Post inkl. statischem curl für beide Architekturen angehängt.

    Nachdem chroot bekomme ich allerdings einen seltsamen Fehler:
    Code:
    @fritz:/# opkg install apache
    Installing apache (2.2.15-3) to root...
    Downloading http://downloads.openwrt.org/snapshots/trunk/ar7/packages/apache_2.2.15-3_ar7.ipk.                                                                       
    Collected errors:
    * satisfy_dependencies_for: Cannot satisfy the following dependencies for apache:
    * libc * libc * libc * libc * libc * libc * libc * libc * libc * libc * libc *
    * opkg_install_cmd: Cannot install package apache.
    @fritz:/# opkg install libc
    Unknown package 'libc'.
    Collected errors:
    * opkg_install_cmd: Cannot install package libc. 
    alles was also von libc abhängt, lässt sich einfach nicht installieren (Apache war nur ein Beispiel). libc lässt sich auch nicht installieren...
     

    Anhänge:

  10. roadman17

    roadman17 Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probier mal:
    Code:
    wget http://downloads.openwrt.org/snapshots/trunk/ar7/packages/libc_0.9.33.2-1_ar7.ipk
    opkg install libc_0.9.33.2-1_ar7.ipk
    
     
  11. radislav

    radislav Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    danke, das hat geklappt! ich habe den Skript in #9 aktualisiert.
     
  12. GokuSS4

    GokuSS4 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Apr. 2008
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Achim