.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PAP2 : 2 x Klingelzeichen, dann Stille

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von HobbyStern, 8 Dez. 2006.

  1. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    ich habe die deutschen Einstellungen hier aus den Threads und vor allem von :

    http://www.spakonfig.de/

    geholt und übernommen, die Telefone funktionieren sehr gut, jedoch ist es so das ich nach 2 Klingelzeichen ausgehend nur noch Stille erhalte, der Anrufprozess läuft aber weiter, wenn jemand rangeht ist auch alles okay, nur verschwindet halt das Klingeln :(

    Hat da jemand Ideen ?

    Ich nutze Asterisk als PBX und schicke den Dialplan einfach ins leere, s.h. "(x.)" - Asterisk regelt die Nummernergänzung etc.

    Beste Grüße,

    Stefan
     
  2. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Wajowi,

    Danke für Deine Antwort, leider nein, die STicky - Konfig ist gesetzt, ich habe das ganze heute resettet und neu eingegeben, es *scheint* zu funzen..

    Ich beende den Thread noch nicht...mal warten..
     
  4. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eigentlich hat sich als Lösung herauskristallisiert, dass Sticky deaktiviert gehört (zumindest bei mir war das die Lösung). Aber wenn es jetzt wieder funzt...
     
  5. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Richtig, sticky war jedoch bereits deinstalliert.

    Ich muss das ganze nun erst einmal beobachten - jedoch bis jetzt funktioniert es tadellos - ich habe die Regionalen Einstellungen bearbeitet und dort den second dial tone exakt dem ersten gesetzt - einige änderungen am sip und den dialplan einfach mit einem x. deaktiviert.

    Ich würde gerne genauer herausfinden warum das geschah...

    Wie gehabt - sticky hatte ich früher bereits schonmal gelesen und damals auch auf no gesetzt...

    Grüsse, Stefan
     
  6. vishcompany

    vishcompany Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte vor ca. einer Woche dasselbe Phänomen, plötzlich hat's im Hörer nicht mehr getutet (hübsches Wort übrigens), sowohl bei sipcall.at als auch yesss.at. Habe dann sticky183 deaktiviert, dann gings wieder.
    Naja, computers... haben auch so ihre Allüren
     
  7. kenny_hb

    kenny_hb Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sticky schon auf No (sonst klingelt's garnicht...), asterisk-intern funktionierts wunderbar, aber wenn ich extern telefoniere klingelt das eigene Telefon bei mir auch nur 2 mal und dann ist stille, obwohl das angerufene Telefon natürlich weiter klingelt. Ist die Losung schon gefunden worden oder muß ich mich auf "klappt plötzlich wieder" berufen ;(
     
  8. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du hattest schon gesehen das dieser Thread nahezu aus der Versenkung kommt ?
     
  9. kenny_hb

    kenny_hb Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, aber das problem habe ich leider trotzdem "jetzt". hätte ja sein können...
    Also stumpf reseten und alles nochmal eingeben?